Nachrichten

Intime Atmosphäre machte Konzert zu etwas Besonderem

Winter-Wunschkonzert

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Winter-Wunschkonzert

Datum: 05.02.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Musikalisch wurde es am vergangenen Samstag im Groß Schönebecker Jagdschloss. Bei dem sogenannten Winter-Wunschkonzert konnten sich, wie es der Name verrät, die Gäste ihre Lieblingslieder zuvor selber aussuchen. Dazu wurden, bei dem jährlich veranstalteten Weihnachtskonzert vom Brandenburger Konzertorchesters Eberswalde in Groß Schönebeck, Listen ausgelegt.
Das gesamte Brandenburger Konzertorchester passt natürlich nicht in den kleinen Raum des Jagdschlosses, deshalb trat dieses Mal das Streichquintett des Orchesters in Groß Schönebeck auf. Von Stücken wie „Ach ich fühl´s" von Wolfgang Amadeus Mozart bis hin zu „Leichtes Blut“ von Johann Strauß, wählte sich das Publikum ein buntes Programm selbst zusammen. Dabei machte gerade die Atmosphäre das Konzert zu einem Besonderen.
Wie es die Tradition besagt, wird auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtskonzert stattfinden. Dort können die Besucher dann wieder ihre Lieblingslieder auswählen, um dann Anfang des Jahres 2019 ihr persönliches Wunschkonzert zu erhalten.

Bericht/Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Von Rittern und Kobolden

Einmal jährlich macht Bernau eine dramatische Verwandlung durch. Dann ziehen Ritter und Spielleute... [zum Beitrag]

Ka ! Boom

Ein kleiner Funken war der Auslöser für eine gewaltige Katastrophe. 1972 löste die Reparatur eines... [zum Beitrag]

Staffelstab weitergereicht: Tour de...

Strausberg/MOL (sd). Mit der Tour de Tolérance setzen Freiwillige per Fahrrad seit 2001 ein Zeichen... [zum Beitrag]

Preisträger aus Berlin und Paris

Zollbrücke (e.b.). Mit Preisträgern aus Berlin und Paris ging vergangene Woche Freitag das 8.... [zum Beitrag]

Schnellste Treppenläufer gekürt

Bad Freienwalde (ma). Bad Freienwalde, die älteste Kurstadt Brandenburgs, hatte im Mai dieses Jahres mit... [zum Beitrag]

Wo einst das Gaswerk stand

Eberswalde (e.b.). 15. Februar 1972 Eberswalde: das Gaswerk zerlegt sich dröhnend und krachend in seine... [zum Beitrag]

MAIBEATS 2018

Eberswalde wurde am Samstag zu einer DJ-Hochburg der Extraklasse. Für die Waldstadt definitiv ein... [zum Beitrag]

Oderländerin mit zweitem Preis

Märkisch-Oderland (fw/e.b.). Isabel Elkner von der Kreismusikschule Märkisch-Oderland erhielt beim 55.... [zum Beitrag]

Erkner feiert Jubiläum

Erkner war der erste ostdeutsche Ort, der nach der Wende im wiedervereinigten Deutschland Stadtrecht... [zum Beitrag]