Nachrichten - Gesellschaft

Freude an leckerem und gesundem Kochen in der Grundschule

„Topfsalat“ in Lichterfelde

Datum: 08.02.2018
Rubrik: Gesellschaft

Lichterfelde (a.e.k.). Die Kinder der Grundschule Lichterfelde warteten am Morgen des 25. Januars 2018 schon freudig in der Kochwerkstatt. Denn es war ein ganz besonderer Tag für die Schüler der 4.-6. Klassenstufen. Mike Sellke, Chefkoch im „Schloss & Gut Liebenberg“, besuchte die Grundschule. Er zeigte den Kindern, wie sie lecker und gesund kochen können. Dabei konnten einige Schüler mit ihm zusammen ein Putencurry der etwas anderen Art zubereiten. Im Anschluss kamen die neugierigen Mitschüler dazu, um das gekochte Essen zu probieren. Geschmacklich überzeugte es die Meisten. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, die nun Lust bekommen haben selber zu kochen, bekommen ab sofort die Möglichkeit an der geplanten Koch-AG „Topfsalat“ teilzunehmen. Das Kooperationsprojekt zwischen der Lichterfelder Grundschule und der Jugendkoordination der Gemeinde Schorfheide soll in Zukunft monatlich im Lichtenfelder Jugendtreff stattfi nden. Der AG-Leiter Mike Sellke möchte mit dem Projekt den Kindern tiefere Kenntnisse über die Herkunft und Erzeugung von Lebensmitteln vermitteln sowie ihnen eine gesunde Ernährung näherbringen. Das Ziel der AG ist somit Freude am Kochen und am gesunden Essen zu bekommen. Außerdem können die Kinder die dort gelernten Gerichte dann Zuhause mit ihren Eltern nachkochen. Als Fernsehbeitrag auf: www.odf-tv.de

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Viele fleißige Hände am Kinderbauernhof

Petershagen (sd). An praktisch allen Ecken des ehemaligen Kinderbauernhofs... [zum Beitrag]

Vom Edelreis zum Obstbaum

Für die Gartenbesitzer, die vergangenen Winter ihre Obstgehölze zum Veredeln in die Barnimer... [zum Beitrag]

Gäste bewiesen Treffsicherheit

Rüdersdorf (mbr/sd). Zum traditionellen Tag der offenen Tür des Schützenverein... [zum Beitrag]

Zum Zehnten eigenes Festbier

Herzfelde (sd). Schon gleich zur Eröffnung des neunten Herzfelder Herbstmarktes... [zum Beitrag]

„Eberswalde ist das, was wir daraus...

Eberswalde ist im Wandel. An vielen Orten im Stadtbild wird altes abgerissen und neues gebaut,... [zum Beitrag]

Kiezfest: „Von, mit und für...

Rüdersdorf (sd). Nachdem bei den Kiezfesten im Rüdersdorfer Wohngebiet Brückenstraße... [zum Beitrag]

Austausch und Kennenlernen unter...

Petershagen/Eggersdorf (sd). Nicht nur vom Namen her hat sich der frühere Sportlerball... [zum Beitrag]

Michels Kliniken erweitern...

In der Bernauer Waldsiedlung gab es letzte Woche etwas zu feiern. Die Michels Kliniken haben auf den... [zum Beitrag]

Jubiläum ohne Ehrengast

Der Tod von Siegmund Jähn am 21. September kam überraschen und hat viele Menschen bewegt. Besonders die... [zum Beitrag]