Nachrichten

55 Alleebäume fallen für den Straßenbau

Baumfällarbeiten in Schönow

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Baumfällarbeiten in Schönow

Datum: 14.03.2018

Es ist wahrhaftig ein trauriger Anblick, der sich einem zur Zeit auf der Bernauer Allee in Schönow bietet. Seit Tagen sind dort Baumfällarbeiten im Gange. Insgesamt 55 Alleebäume fallen den Straßenbauarbeiten in Schönow zum Opfer. Im Zuge der Baumaßnahmen soll die Fahrbahn von zur Zeit ca. 6 Meter Breite auf einheitlich 6,50 Mtr. gebracht werden. Außerdem wird im Ortseingang eine so genannte Querungshilfe eingebaut, mit deren Hilfe man unbeschadet die andere Straßenseite erreichen soll. Zudem soll sie das Tempo des einfahrenden Verkehrs drosseln. Es gibt aber noch einen weiteren Grund, warum die Bäume in diesem Bauabschnitt gefällt werden müssen. Ein spürbarer Vorteil für die schwächsten Verkehrsteilnehmer wird der neue Fuß- und Radweg darstellen, der genau wie im bereits fertiggestellten Bauabschnitt ausgeführt werden soll. Bei der Planung der Baumaßnahme wurde versucht, die Fällungen so gering wie möglich zu halten. Für die 55 Bäume, die dennoch gefällt werden müssen, sollen nach Abschluss der Bauarbeiten neue Bäume gepflanzt werden. In Anbetracht der stattlichen Alleebäume die jetzt fallen müssen ist das sicher nur ein schwacher Trost, aber die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer hat hier Priorität.

Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Zum Schulstart das Elterntaxi stehen...

MOL/LOS (e.b./sd). Mit der Schulzeit kommen Jungen und Mädchen in eine ganz neue Lebensphase und machen... [zum Beitrag]

Parkplatz eröffnet

Ein erster Abschnitt des Bauvorhabens „Umgestaltung Bahnhofsumfeld“ ist abgeschlossen, seit Montag ist der... [zum Beitrag]

Bundespolizei gießt Bäume

Ahrensfelde (e.b.). Mit insgesamt 20.000 Litern Fassungsvermögen haben am Mittwochvormittag zwei... [zum Beitrag]

Körperverletzung in Fürstenwalder...

Unschöne Szenen gab es scheinbar im Fürstenwalder Spaßbad schwapp. Die Polizei ermittelt derzeit in einem... [zum Beitrag]

Bahnbrücke in Rahnsdorf frei

Die Durchfahrt der Bahnbrücke in Rahnsdorf ist ab sofort wieder passierbar. Die deutsche Bahn erneuert... [zum Beitrag]

Kontrolle an Bord

Ein Ausflug mit dem Boot auf einem der vielen Seen bei uns ist bei vielen Menschen sehr beliebt.... [zum Beitrag]

Kellerbrand in ehemaliger Schule

In der Sporthalle der ehemaligen Goethe Schule in Eberswalde kam es am Donnerstagvormittag (heute... [zum Beitrag]

Vollsperrung verzögert sich

Eberswalde (e.b.) Für die Herstellung einer Querungshilfe muss die Heinrich-Heine-Straße im Abschnitt vom... [zum Beitrag]

Montagearbeiten mit dem Kran

Eberswalde (e.b.) Für Montagearbeiten mit einem Kran muss die Fritz-Weineck-Straße in Höhe der Hausnummer... [zum Beitrag]