Nachrichten

Finower TT-Teams benötigen Punkte zum Klassenerhalt

Wegweisende Duelle am Wochenende

Datum: 15.03.2018
Rubrik: Sport

Eberswalde (e.b.). Für die Frauen in der Tischtennis-Regionalliga Nord und Männer in der Verbandsoberliga von TTC Finow kann am Wochenende eine Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt fallen. Den Auftakt zum vorletzten Spieltag machen die Männer am 17. März in der Heinz-Seeger-Halle an der Dorfstraße. Um 14 Uhr kommt es zum Duell der Tabellennachbarn. Finow (7.) hat mit 13:19 Punkten zwei Zähler Vorsprung auf Neuling Blau-Gold Berlin (8./11:21 Pkt.) auf dem Relegationsplatz. Mit einem Sieg wären die Finower aus dem Schneider. Unter Umständen könnte auch ein Unentschieden reichen. Beide Teams haben am letzten Spieltag schwere Aufgaben. Finow empfängt Tabellenführer TSV Stahnsdorf und Blau-Gold muss zum Tabellenzweiten Füchse Berlin.
Das Hinspiel hatte Finow bei Blau-Gold 9:3 gewonnen, doch die Barnimer gewannen dabei einige Spiele nur knapp 3:2. Nicht viel anders sieht es bei den Frauen aus. Sie haben am 18. März gleich eine Doppelaufgabe zu meistern. In der Sporthalle Bahnhofstraße ist um 10 Uhr Tabellenführer Füchse Berlin zu Gast. Das Hinspiel wurde 3:8 verloren. Noch ärger erwischte es Finow beim Niendorfer TSV, der am Sonntag um 14 Uhr der Gegner ist. Das Spiel ging damals 1:8 verloren. Allerdings stürzten die Niendorfer in der Rückrunde auf einen Abstiegsplatz ab. Kann das Finower Frauenteam den Heimvorteil nutzen? Das Vormittagsspiel sollte für das Match gegen den TSV eine echte Trainingseinheit sein.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vorbereitung auf EM

Während den meisten die aktuelle Hitze ziemlich zu schaffen macht, gibt es auch einige, die sich darüber... [zum Beitrag]

Doppelerfolg bei den Gespannfahrern

Altglietzen (ma). Der Reit- und Fahrverein Altglietzen hatte am vergangenen Wochenende wieder den... [zum Beitrag]

Ereignisreiche Tage der...

Strausberg (e.b./ala/aku/sd). Vom Sportfest der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Berlin-Brandenburg bis... [zum Beitrag]

Gut aufgestellt für die neue Saison

Bernau (e.b.). Im Rahmen der Kooperation zwischen ALBA Berlin und dem SSV LOK Bernau wird Kresimir Nikic... [zum Beitrag]

Familientag und Sportevent

Familientag und Sportevent Der 13. Drachenboot-Fun-Cup bot spannende Wettkämpfe und Spaß für die ganze... [zum Beitrag]

Pferde auf dem Hindernisparcours

Werneuchen (km/fw). Rallyes sind nicht nur etwas für Motorsportfans, es geht auch mit weniger PS. Aber wie... [zum Beitrag]

Hundt und Mattisseck bleiben

Bernau (e.b.). Nachwuchsspieler Bennet Hundt startet im September in seine dritte Spielzeit beim SSV Lok... [zum Beitrag]

So nah dran war die Ruder-Bundesliga...

Minden/Rüdersdorf (e.b./juh/sd). Einzigartig – anders kann man den dritten Renntag der Ruder-Bundesliga... [zum Beitrag]

Fußball in den Ferien

Trotz vermasselter Fußball-WM, die Begeisterung für den Sport ist bei Kindern und Jugendlichen... [zum Beitrag]