Nachrichten

Gedenkveranstaltung zum Ende des 2. Weltkrieges

Tag der Befreiung

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Tag der Befreiung

Datum: 09.05.2018
Rubrik: Gesellschaft

Zum 73. Mal jährt sich dieses Jahr das Ende des 2. Weltkrieges. Auch dieses Jahr hat das Bernauer Netzwerk für Weltoffenheit am gestrigen Dienstag zu einer Gedenkveranstaltung zum Tag der Befreiung eingeladen. Begonnen hat die Veranstaltung am Ehrenmal für die Gefallenen der roten Armee. Weit über 200 Menschen hatten sich hier eingefunden, um Kränze und Blumen am Denkmal niederzulegen. Die Vorbereitungen für diese erste Station der Gedenkfeier hat der Ortsverband der Partei Die Linke übernommen. Ihr Kreisvorsitzender Thomas Soba hielt eine kurze Rede, in der er auch nochmal darauf hinwies, wie wichtig die Frage nach Krieg und Frieden in diesen Zeiten wieder geworden ist. Auch der Vertreter der russischen Botschaft war zu der Gedenkfeier erschienen um gemeinsam mit Thomas Soba einen Kranz niederzulegen. Der zweite Teil der Veranstaltung wurde von der Evangelischen Jugendarbeit organisiert und fand am Deserteurdenkmal statt. Das Denkmal ist den Verweigerern gewidmet, die auch in ihren Gegnern, den sogenannten Feinden, ihre Mitmenschen erkannten. Hier lasen Jugendliche ihre Apelle für Frieden und gegen das Wettrüsten vor. Den Abschluss machte ein so genanntes Friedensessen in der Bürgermeisterstraße, das der Jugendclub Dosto organisiert hatte. Alle Freunde und Unterstützer des Netzwerkes für Weltoffenheit waren herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und Verwandte und Bekannte, Nachbarn und natürlich auch Zeit und Muße für Essen und Begegnung an diesem wichtigen Gedenktag mitzubringen.

Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Beste Unterhaltung garantiert

Bernau (e.b.). Die Bernauer Tourist-Information lädt am Sonntag, dem 26. August 2018, zum dritten Kunst-... [zum Beitrag]

Tierfutterbestände werden knapp

Barnim (fw). Der diesjährige Sommer wird wohl als einer der heißesten in die Geschichte eingehen. Durchweg... [zum Beitrag]

Day Orange unterm Dom

Bundesweit fand am Samstag der Day Orange statt. Demonstriert wurde für die Rettung von Flüchtlingen im... [zum Beitrag]

Depot-Tag bei der Strausberger Eisenbahn

Die Strausberger Eisenbahn feiert bald ein großes Jubiläum, das wird in der nächsten Woche große gefeiert,... [zum Beitrag]

Anderer Countdown zum Schulstart

Rehfelde (sd). Während die Kinder noch ihre Sommerferien genießen, sind auch in der Grundschule Rehfelde... [zum Beitrag]

Zwischenstation in Strausberg

Zwischenstation in Strausberg „Titanen on tour“ setzen Zeichen für geeintes Europa und den... [zum Beitrag]

Diener für die Tiere

Hirschfelde (ak/fw). Mitten im Werneuchener Ortsteil Hirschfelde, gleich hinter dem Bronzehirsch am... [zum Beitrag]

Hurra, ich bin ein Schulkind!

Für alle Schulanfänger hält der Zoo Eberswalde am kommenden Samstag, dem 18. August, eine ganz besondere... [zum Beitrag]

Zwei gute Zwecke unterstützt

Bernau (e.b.). Rockig, viele PS und vor allem ganz viel Herz - so kann man die Mitglieder des Vereins... [zum Beitrag]