Nachrichten

Voraussichtlich ab 4. Juni ist die Ortsdurchfahrt dicht

Sperrung der B 158 steht bevor

Datum: 17.05.2018

Bad Freienwalde (ma). Voraussichtlich am 4. Juni 2018 beginnt der grundhafte Ausbau der Ortsdurchfahrt auf der B 158 (Berliner Straße) in Bad Freienwalde. Der Ausbau erfolgt in verschiedenen Abschnitten und wird auch den Busverkehr in den kommenden Monaten beeinfl ussen, das teilt die Barnimer Busgesellschaft (BBG) auf ihrer Homepage mit. Demnach wird die B 158 in Höhe des Schlossparks für den Autoverkehr gesperrt. Die Buslinien der BBG fahren dann über die Umleitungsstrecke Falkenberg, Cöthen und Dannenberg. Die BBG weißt darauf hin, dass sich daraus verlängerte Reisezeiten ergeben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Provisorischer-Poller für Strausberg

Verwirrte Blicke gab es ab Montagmittag von den Strausberger Autofahrern, eine Verkehrsabsperrung teilt... [zum Beitrag]

Kein Blitzer sondern Mautkontrolle

Blitz (fw). Aufmerksamen Lesern fi el auf, dass seit Anfang dieser Woche eine große Säule an der... [zum Beitrag]

Relativ ruhige Silvesternacht für...

Barnim (fw). Die Silvesternacht verlief für die Einsatzkräfte im Barnim relativ ruhig. Wie die Freiwillige... [zum Beitrag]

S-Bahn erfasst Kleinwagen

Am Dienstagmorgen gegen 9:30 Uhr ereignete sich am Bahnübergang Strausberg Hohensteiner Chaussee ein... [zum Beitrag]

Industriehallen bekommen neuen Zweck

: Die Hallen in der Fürstenwalder Lise-Meitner-Straße haben schon viel erlebt. Der ehemalige... [zum Beitrag]

Sicher durch den Winter

Nicht mehr lange, bis das Weihnachtsfest beginnt. Damit verbunden sind oft volle Autobahnen und Straßen.... [zum Beitrag]

Kontrolle an Bord

Ein Ausflug mit dem Boot auf einem der vielen Seen bei uns ist bei vielen Menschen sehr beliebt.... [zum Beitrag]

Sandpisten nun asphaltierte Wege

Wandlitz (e.b.). Seit Juli 2016 wurde in der Wandlitzer Blumensiedlung im großen Stil gebaut und für... [zum Beitrag]

Länger als geplant auf Umwegen unterwegs

Hennickendorf/Torfhaus (sd). Nach der ursprünglichen Planung sollte die Baumaßnahme an der Landesstraße... [zum Beitrag]