Nachrichten

13. Internationales Bildhauer-Pleinair – Kunstmarkt gut besucht

Kunst mit dem Schweißgerät

Datum: 17.05.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Dem traditionellen Wegendorfer Kunstmarkt zum 1. Mai geht alljährlich ein Bildhauer-Pleinair mit internationalen Künstlern voran, die sich auf dem Gelände des Skulpturengartens von Wolfgang Stübner austauschen und kreativ werden. Ist der Hauptwerkstoff sonst Holz, wurde dieses Jahr auch zum Schweißgerät gegriffen und eine Metallskulptur gestaltet. Ein Videojournalist des ODF Lokalfernsehens hat sich unter den Künstlern umgeschaut. Einfach dem Link folgen und direkt ansehen: http://www.odf-tv.de/mediathek/30385/Kunst_mit_Kettensaege_und_Schweissgeraet.html       Foto: ODF/km

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Klangvolle Adventstradition

Petershagen (e.b./hk/sd). Eine feste Tradition in der Adventszeit im Doppeldorf ist das Weihnachtskonzert... [zum Beitrag]

Mache Dich auf ...

Adventliche Musik mit dem „Carl-von-Ossietzky-Chor“ Berlin unter der Leitung von Berit Kramer in der alten... [zum Beitrag]

Kulturakteur verabschiedet sich

Einmal im Monat heißt es bei Guten-Morgen-Eberswalde "Regionale Kulturakteure stelle stellen sich vor" so... [zum Beitrag]

„Beschauliche Weihnachtsfeier der...

Die Eberswalder Stiftung Waldwelten lud am vergangenen Wochenende zu einer „Beschaulichen Weihnachtsfeier... [zum Beitrag]

Lichtspektakel am Tower

Strausberg (sd). Die Idee sucht ihres gleichen in der Region: Bei Pyronalin wird nicht nur Pyrotechnik mit... [zum Beitrag]

Adventstradition im 25. Jahr

Die Advents- und Vorweihnachtszeit ist geprägt von Märkten, Backen und so manchen Aufführungen. Auch an... [zum Beitrag]

Mit Musik ins neue Jahr

Um so richtig im neuen Jahr anzukommen, hat jeder seine ganz eigene Tradition. In vielen Orten finden... [zum Beitrag]

Sacred Works

Giacomo Meyerbeer ist bekannt für seine aufwendigen und opulenten Opern, mit denen er von Paris aus... [zum Beitrag]

Besuchermagnet an der Kirche

Während die Sanierungsarbeiten in der Stadtkirche weiter voranschreiten, zog der Altlandsberger... [zum Beitrag]