Nachrichten

Neunter Diplomatischer Salon

Ungarns Botschafter zu Gast

Datum: 08.06.2018
Rubrik: Gesellschaft

Eberswalde (e.b.). Bereits zum neunten Mal lud die Hoeck- Stiftung zum „Diplomatischen Salon – die Welt zu Gast in Eberswalde“ ein. Am Dienstag der vergangenen Woche stellte der Botschafter der Republik Ungarn, Peter Györkös, sein Land vor. Dabei verwies er auf die Rolle Ungarns während der Zeit der Wende 1989 und der Grenzöffnung zu Österreich, die den „Eisernen Vorhang“ zu Fall brachte. Der Botschafter erinnerte daran, dass Ungarn damals Europa einen großen Gefallen getan habe. Zugleich verteidigte Györkös, die Haltung seines Landes zum Thema Massenmigration. Hier sieht er Ungarn in einer Vorreiterrolle bei der Sicherung der EU-Außengrenzen. „Ziel des Salons“, so Martin Hoeck, „ist es, den Dialog zwischen den Völkern zu fördern. Das schließt auch den Dialog mit Regierungen und Ländern ein, zu denen nicht alle Menschen eine positive Sicht haben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

2.000 Douglasien für die Waldstadt

Es ist das Thema unserer Zeit: Der Umweltschutz. Immer mehr Unternehmen versuchen ihre Emissionen... [zum Beitrag]

Deutsch-polnische...

Einheiten der Bundeswehr am gestrigen Dienstag und Mittwoch an der Neiße südlich von Guben und Gubin die... [zum Beitrag]

„Stumm sind die Wälder, Feuermann...

„Stumm sind die Wälder, Feuermann tanzt über die Felder“. Wer dieses Zitat aus Theodor Storms Märchen von... [zum Beitrag]

Tag der offenen Baustelle

Nachdem mehr als zehn Jahre lang heftig darüber diskutiert wurde, bekommt Bernau nun ein neues Rathaus. Im... [zum Beitrag]

Entspannung für Körper und Geist

Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen... [zum Beitrag]

Ideen sind gefragt: Umgestaltung des...

Eberswalde (hs). Der Stadtteilverein Westend lädt alle Interessierten am Samstag, dem 13. Oktober, um 10... [zum Beitrag]

Zebra ziert den neuen Barni-Taler

Eberswalde (hs) Er ist da. Am Dienstag wurde im Zoo Eberswalde der neue Barni-Taler präsentiert. Ronny... [zum Beitrag]

Selbstständigkeit früh fördern

Bernau (fw). Zunächst sind die Krippenkinder der Integrationskita „Rappelkiste“ noch zaghaft, als sie in... [zum Beitrag]

Rettungswache eingeweiht

Der Rettungsdienst des Landkreises Barnim baut sein Netz an Wachen weiter aus. Die neueste Wache kam nun... [zum Beitrag]