Nachrichten

Alte Landtechnik in Fredersdorf

Fräse, Schrotmühle und Traktor

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Fräse, Schrotmühle und Traktor

Datum: 11.06.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Zur alljährlichen Brandenburger Landpartie öffnen überall im Land Bauernhöfe und Gemeinden ihre Tore. In Fredersdorf kamen Nostalgiker auf ihre Kosten, denn die Freunde Alter Landtechnik haben auf den Acker geladen und trotz der Hitze trauten sich einige auf das Feld. Wen es am Wochenende trotz der heißen Temperaturen nicht an irgendeinen See gezogen hat, der konnte im gesamten Land Brandenburg zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Landwirtschaft besuchen. In Fredersdorf haben die Freunde alter Landtechnik auf den Acker zu Vorführungen ihrer Ausstellungsstücke eingeladen. Auch wenn sich die meisten Besucher lieber in den kühlen Schatten gesetzt haben, gab sich Manfred Arndt reichlich Mühe, etwas über die Technik von früher zu Berichten und wenn möglich auch vor zu führen. Über das geschrotete Futter konnten sich die Schweine freuen, die es aber auch nur widerwillig in die pralle Sonne lockte. Alle Ausstellungsstücke auf dem Acker stammen aus der Region Rund um Fredersdorf. Alles was es hier zu sehen gibt wurde liebevoll restauriert und aufgebaut. Fast alles funktioniert genau so wie früher, das ist dem Erfindungsreichtum des Bastlers zu verdanken. Das Ziel der Freunde alter Landtechnik ist es alte Landmaschinen zu restaurieren und sie wieder zum Leben zu erwecken. Auf Dorf- und Erntefesten kann man diese historische Landtechnik dann in Aktion erleben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Rockende Eiche in Biesenthal 2018

Seitdem im Jahre 2001, der damalige Zivildienstleistende des Biesenthaler Jugenkulturzentrums die Idee... [zum Beitrag]

Sehnsucht, Tanz und zarte Lyrik

Eberswalde. Am vergangenen Wochenende fanden in verschiedenen Gärten der Stadt Eberswalde ganz besondere... [zum Beitrag]

„Ostseerache“ im Kaiserbahnhof

Der alte Kaiserbahnhof in Joachimsthal ist ein geschichtsträchtiger Ort. Vor rund 120 Jahren machte Kaiser... [zum Beitrag]

Zoofest am kommenden Samstag

Ein Bartagame und eine junge Eselstute stehen im Mittelpunkt des am kommenden Samstag stattfindenden... [zum Beitrag]

Dann bist du auf dem Holzweg

Über die Zainhammermühle und den dort ansässigen Kunstverein „Die Mühle e.V.“ haben wir in der vergangenen... [zum Beitrag]

Singender Baggerfahrer auf der Leinwand

Der als „singender Baggerfahrer“ bekannte Liedermacher Gerhard Gundermann ist in den 80er Jahren besonders... [zum Beitrag]

Rüdersdorf wird Rüderswood

Bereits zum 5. Mal führen Kinder und Jugendliche aus Rüdersdorf und Umgebung ein Musical auf, dieses... [zum Beitrag]

Ein kleines Highlight zum Ferienausklang

Strausberg (sd). Für viele Kitas und Horte, aber auch Senioren ist das Sommerfest der Vereine am Mühlenweg... [zum Beitrag]

15. Altenhofer Liedersommer

Der Altenhofer Liedersommer hat sich vom Geheimtipp zu einem festen Event gemausert. Am 17. und 18. August... [zum Beitrag]