Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Europaabgeordneter Helmut Scholz zu Gast bei der GefAS

Workshop zur EU

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Workshop zur EU

Datum: 12.06.2018

Woher kommt der Euroskeptizismus? Mit dieser und anderen Fragen zu Europa befasste sich ein Workshop der Gesellschaft für Arbeit und Soziales. Dazu hatte man auch den europaabgeordneten der Linken Helmut Scholz nach Fürstenwalde eingeladen.

Europa ist zu stark reglementiert, intransparent und bürokratisch. Viele EU-Bürger sind skeptisch, wenn es um die EU geht. Auch in Deutschland. Dabei gibt es natürlich auch sehr viel positives, was die Menschen wahrnehmen. Offene Grenzen, einheitliche Währung und Frieden und Wohlstand. Bei einem Workshop in Fürstenwalde zum Thema Euroskeptizismus wurden solche Fragen diskutiert. Dazu hatte der Veranstalter, die GefAS auch den Europaabgeordneten von den Linken Helmut Scholz eingeladen. Er will die Menschen wieder mehr für Europa begeistern. Miteinander ins Gespräch kommen und mehr informieren. Ziel des Workshops ist es, die Bürger wieder mehr an die europäische Idee heranzuführen. Dazu sind vor allem Gespräche notwendig. Neben Vertretern der GefAS nehmen auch Mitglieder von Sozialen Vereinen aus Tschechien Griechenland und Italien an dem Workshop teil.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue Chefin im Rathaus

Bei der Wahl Anfang September wurde nicht nur der neue Landtag von Brandenburg gewählt, es wurden in... [zum Beitrag]

19 Berufsstarter willkommen geheißen

Rüdersdorf (sd). Schon traditionell ist die Begrüßung der neuen Auszubildenden... [zum Beitrag]

Einweihung beim Schienenfahrzeugbau...

Bei der Schienenfahrzeugbau Wittenberge GmbH wird aufgerüstet. Der Standort Eberswalde hat eine neue... [zum Beitrag]

Der Traum vom Fliegen

Der Flugplatz in Neuhardenberg erlebte am 01. August eine Premiere. Mehr als 500 Besucher aus... [zum Beitrag]

Politiker besuchen...

Am Mittwoch besuchten der Parlamentarische Staatssekretär Micheal Stübgen und die CDU-Politiker Jens... [zum Beitrag]

Kaltes, klares Wasser

Viel ist von der Baumaßnahme in der Biesenthaler Straße nicht mehr zu sehen. Und doch hat man hier... [zum Beitrag]

Tafeltag bei der GefAS

Lebensmittel retten und Armut lindern, das ist das Ziel der Tafeln. Sie sammeln in den Geschäften... [zum Beitrag]

E.DIS packt an

Führungskräfte packen an“ ist eine Aktion der E.DIS AG mit Tradition. Der Energiedienstleister will... [zum Beitrag]

Altwerden in Brandenburg

Um Probleme zu beheben, muss man sie zuerst einmal kennen. In der Politik funktioniert das am besten... [zum Beitrag]