Nachrichten

Ab sofort für 2,50 € erhältlich

Familienpass Brandenburg 2018/19

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Familienpass Brandenburg 2018/19

Datum: 18.06.2018
Rubrik: Gesellschaft

Pünktlich kurz vor dem Beginn der Sommerferien wurde am vergangenen Freitag der neue Familienpass Brandenburg 2018/19 vorgestellt. Dazu trafen sich die Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Diana Golze und Chef der Tourismus-Gesellschaft TMB, Dieter Hütte, im Eberswalder Zoo. Zoodirektor Bernd Hensch ließ es sich nicht nehmen seine Gäste erst einmal durch den Zoo zu führen.

Diana Golze und Dieter Hütte verteilten derweil gleich die ersten druckfrischen Familienpässe an die Schüler der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule, die ebenfalls zur Vorstellung dabei waren. Für 2,50 € kann der Familienpass erworben werden. Er enthält Vergünstigungen für über 500 Einrichtungen in Brandenburg und Berlin.

Der Familienpass richtet sich vor allem an sozialschwache Familien. Auch ihnen soll aufgrund der Vergünstigungen eine Teilnahme an mit Kosten verbundenen Attraktionen oder Einrichtungen ermöglicht werden. Vom 1. Juli bis zum 30. Juni nächsten Jahres hat der Pass seine Gültigkeit.

Erhältlich ist er im Zeitschriftenhandel, in Schulen und vielen weiteren Einrichtungen. Auch gibt es die Möglichkeit den Pass online unter www.familienpass-brandenburg.de zu bestellen.

Bericht/Schnitt: Sebastian Gößl

Kamera: Wilhelm Zimmermann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Zebra zum Mitnehmen

Seit 2004 kursiert der Barni in Eberswalde. Sammler der Münzen haben sich schnell gefunden und treffen... [zum Beitrag]

Güterverkehr gefährdet Schulkinder

Die Anwohner des Schönfelder Weges und der Straßen des Wohnquartiers Nibelungen in Bernau sind mit ihrer... [zum Beitrag]

Tag der offenen Baustelle

Nachdem mehr als zehn Jahre lang heftig darüber diskutiert wurde, bekommt Bernau nun ein neues Rathaus. Im... [zum Beitrag]

Kleintierschau lockte nach Eberswalde

Tierliebhaber kamen am vergangenen Samstag voll auf ihre Kosten. Auf der achten Allgemeinen offenen... [zum Beitrag]

Selbstständigkeit früh fördern

Bernau (fw). Zunächst sind die Krippenkinder der Integrationskita „Rappelkiste“ noch zaghaft, als sie in... [zum Beitrag]

Wider dem Vergessen!

Eberswalde (e.b.) Am 9. November vor 80 Jahren wurde die Eberswalder Synagoge während der Pogromnacht 1938... [zum Beitrag]

Zebra ziert den neuen Barni-Taler

Eberswalde (hs) Er ist da. Am Dienstag wurde im Zoo Eberswalde der neue Barni-Taler präsentiert. Ronny... [zum Beitrag]

Bernau knackt 40.000

Als zweite Stadt im Kreis Barnim und als vierte im Berliner Speckgürtel hat auch Bernau seit dieser Woche... [zum Beitrag]

2.000 Douglasien für die Waldstadt

Es ist das Thema unserer Zeit: Der Umweltschutz. Immer mehr Unternehmen versuchen ihre Emissionen... [zum Beitrag]