Nachrichten

Neue Ausstellung im Rathaus

Natürlich Eberswalde

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Natürlich Eberswalde

Datum: 19.06.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Natürlich Eberswalde – dieses Motto haben Hans-Ulrich Finger und Bernd Hübner für ihre Ausstellung im Eberswalder Rathaus gewählt.
Beide sind Mitglieder der Märkischen Schmierfinken, eine Künstler-Gruppe, die sich zu DDR-Zeiten gebildet hat.
Im Lauf ihrer Karriere haben die beiden Künstler viele Landschaften aus Eberswalde und der Umgebung auf die Leinwand gebannt.
Den Wandel, den die Stadt in dieser Zeit erlebt hat, findet sich auch in der Ausstellung wieder.

Mal in schwarz-weiß, mal in Farbe. Die Bilder sind in vielen unterschiedlichen Stilen gehalten.
Oft saßen die Maler allein oder zusammen in der Natur und haben nach Motiven gesucht.
Und oft entstanden die Bilder dazu gleich vor Ort, um den Moment möglichst nah am Original einzufangen.

Die Bilder zeigen keine ungewöhnlichen Winkel, keine abstrakten Gebilde. Sie sollen die Wirklichkeit wiederspiegeln.
Viele der Landschaften, wie der Kirchhang, kommen dem Betrachter bekannt vor, während andere völlig unbekannt wirken.

Wer die Stadt neu entdecken möchte, hat dazu noch bis zum 31. August die Chance. So lange hängen die Bilder noch im Rathaus Eberswalde aus.

Kamera: Florian Beyer
Bericht/ Schnitt: Wilhelm Zimmermann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hört ihr Leut' und lasst euch sagen ...

Der (ehrenamtliche) Nachtwächter Horst Hildenbrand nahm uns mit auf eine lehrreiche Tour durch das... [zum Beitrag]

Ungewohnte Blicke auf die Höfe der Stadt

Altlandsberg (sd). Dichtes Gedränge und vielfältige Eindrücke beherrschten am 1. September die... [zum Beitrag]

„Der süße Brei“

Wachstumsprozesse gelten in der Regel als positiv und erstrebenswert. Erst durch Krisen werden die Grenzen... [zum Beitrag]

Hymnen an die Nacht im Kloster Chorin

Chorin (e.b.) Bereits im Mai diesen Jahres war Johannes Gärtner mit seinem Programm zu Matthias Claudius... [zum Beitrag]

(See)-Männerballett und getanzte...

Hennickendorf (sd). Die Festtage am Stienitzsee sind fester Teil des Hennickendorfer... [zum Beitrag]

Elfenbein, Porzellan und Perlmutt

Am Wochenende feiert das Stadtmuseum in Strausberg seinen 110 Geburtstag, gleichzeitig begeht der... [zum Beitrag]

Bilder zur besseren Bewältigung

Herzfelde (sd). Zum Herbstmarkt werden regelmäßig auch die Türen der Kirche geöffnet. Dieses Mal... [zum Beitrag]

Session am Finowkanal

Eberswalde (hs). Tina Tandler war 16 Jahre alt, als der Song „Baker Street“ sie inspirierte, mit dem... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde

Die 582. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde fiel auf den Weltfriedenstag… und in Kooperation mit dem... [zum Beitrag]