Nachrichten

Insekten in der Kunst Gerhard Goßmanns

Vortrag über Krabbeltiere

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Vortrag über Krabbeltiere

Datum: 26.06.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Einer der bekanntesten Künstler Fürstenwaldes ist der Maler und Grafiker Gerhard Goßmann. Bekannt wurde er vor allem durch seine fantasievollen Buchillustrationen, z.B. für "Don Quixote". Morgen kann man Gossmann mal von einer ganz andren Seite erleben. In der Vortragsreihe "Geschichten aus der Region" wird dann Christian Köckeritz über die Krabbelviecher Goßmann referieren.

Hunderte kleine Blätter mit hunderten kleinen Krabbeltieren. Im Nachlass von Gerhard Goßmann in Fürstenwalde finden sich erstaunlich viel Insektendarstellungen. Christian Köckeritz vom Fürstenwalder Museum hat sich für Goßmannn und seine Insekten interessiert. Insektendarstellungen sind seit jeher beliebt in der Kunst und so gab es viele Vorbilder für Goßmann, die weit zurückliegen. Das liegt auch daran, dass Insekten oft für wissenschaftliche Zwecke gezeichnet wurden. Die Radierungen von Goßmann knüpfen an diese Darstellungen an, so sind auf diesem Ölgemälde einige Schmetterlinge klar zuzuordnen, andere dagegen reine Phantasiegebilde. Unter dem Titel „Goßmanns Krabbelviecher – Insektendarstellungen in den Werken Gerhard Goßmanns“ wird Christian Köckeritz morgen dazu in einem Vortrag noch mehr spannendes an den Tag bringen. Los geht es Mittwoch um 18.30. Uhr im Alten Rathauskeller in Fürstenwalde.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jeder Monat ein Rezept

Gestern haben wir bereits von der Strausberger Eintopfmatinee berichtet, bei der für einen guten Zweck... [zum Beitrag]

Frau mit Schmetterlingsmaske

Strausberg (km/sd). Ein großes Frauengesicht mit einer Schmetterlingsmaske ziert nun die Litfaßsäule... [zum Beitrag]

Schmetterlingsfrau an Litfaßsäule

Die Litfaßsäule hat eine über 160jährige Karriere hinter sich und sogenannte City-Light-Säulen sind heute... [zum Beitrag]

590. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde

Die 590. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde stand ganz im Zeichen von Improvisations- und Sprechtheater.... [zum Beitrag]

Sissi I. und Kevin I. regieren das...

Petershagen/Eggersdorf (sd). „Eggersdorf helau“ heißt es seit vergangenen Sonntag wieder.... [zum Beitrag]

Messe für Bastler und Sammler

Die Altlandsberger Hobbyausstellung hat ihren festen Platz im Veranstaltungskalender verdient. Jedes Jahr... [zum Beitrag]

Das Weihnachtsmenü der Spitzenköche

Viele Köche verderben den Brei, sagt man eigentlich. Aber wenn man sieben Spitzenköche aus Brandenburg zu... [zum Beitrag]

Gruselrundgang mit neuem Rekord

Altlandberg (e.b.). Schon mehr als eine Stunde vor dem Start des alljährlichen Gruselrundgangs entlang der... [zum Beitrag]

Entdeckungstour durch Altlandsberg

In Altlandsberg hat sich in den letzten Jahren eine Menge getan. Der Domänenhof und die Schlosskirche, die... [zum Beitrag]