Nachrichten

Die Wach- & Schutzhund Service GmbH bietet kompetente Hilfe bei der Erziehung Ihres Hundes

Mehr als Sitz und Pfötchen geben

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Mehr als Sitz und Pfötchen geben

Datum: 05.07.2018
Rubrik: Gesellschaft

In Blumberg, einem Ortsteil von Ahrensfelde befindet sich die Deutsche Wach- & Schutzhund Service GmbH. Hier findet man Service rund um den Hund aus einer Hand. Neben der professionellen Ausbildung von Diensthundeführern bzw. Diensthunden bis hin zu Sprengstoffhunden findet man auf dem weitläufigen Areal auch als privater Hundeliebhaber kompetente Unterstützung bei der Ausbildung des eigenen Vierbeiners. Qualität wird hier großgeschrieben. Martin Köhler arbeitet im hauseigenen Futtervertrieb und verwendet bei der Zusammenstellung ausschließlich Qualitätsprodukte aus Deutschland.

Mit ihrem umfassenden Serviceangebot wird die Hundeschule auch anspruchsvolleren Kundenbedürfnissen gerecht. Über 50 beheizbare Unterkünfte mit angeschlossenem Auslauf, drei große Ausbildungsplätze und sogar einen Hundeswimmingpool bietet die Hundepension an. Untergebracht werden die Tiere in Einzelhaltung, somit ist das Angebot auch für Wohnungshunde geeignet. Für Hunde, die gewöhnt sind dauerhaft draußen zu sein bietet das Areal eine Weitauslauffläche.

Durch langjährige Erfahrung und Einfühlungsvermögen sorgt das Fachpersonal für das Wohlbefinden Ihres vierbeinigen Lieblings. Vermittelt werden unter anderem Gehorsamkeit, aber auch soziale Umgänglichkeit respektive Interaktion.

Wer nun meint, dass sein „Partner mit der kalten Schnauze“ einmal die Schulbank drücken sollte oder einfach etwas Nachhilfe nötig hat, der sollte sich schleunigst mit der Deutschen Wach- & Schutzhund Service GmbH in Verbindung setzen. Alle Ausbildungseinheiten finden in Einzelsitzungen statt. Die Hundepension ist im Internet unter der Adresse www.dwss.de oder direkt unter der Telefonnummer 033394 / 70425 zu erreichen.

 

Bericht: Florian Beyer Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Wir taufen dich auf den Namen...“

Eberswalde (e.b.). Während das richtige Tigerjunge mit seiner Mama durchs Gehege tollte, tauften Auguste... [zum Beitrag]

Freudvoller Abschluss vom Schuljahr

An der Schule am Rollberg versteht man es zu feiern. Und die Schule hat Übung darin, denn neben den... [zum Beitrag]

Ungetrübtes Badevergnügen

MOL/LOS/Hennickendorf (sd). Auch wenn das sommerliche Wetter in den letzten Tagen eine Pause einlegte,... [zum Beitrag]

„Wir taufen dich auf den Namen…“

„Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.“ Was Albert... [zum Beitrag]

Einladung zum Mitmachen

Strausberg (km/la). Fast 100 Jahre ist die Kultur- und Sporthalle in der Wriezener Straße in Strausberg... [zum Beitrag]

Anerkennung für ehrenamtlichen Einsatz

Ahrensfelde (fw). Das Ehrenamt stand vergangene Woche Freitag ganz im Fokus der Öffentlichkeit in der... [zum Beitrag]

Lückenschluss im Radwegenetz

Eberswalde (e.b.). Die Breite Straße gehört zu den wichtigsten Verkehrsadern in der Stadt Eberswalde. Nun... [zum Beitrag]

Mit Landeslehrerpreis ausgezeichnet

Eberswalde (e.b.). Mario Schmitz, MINT-Koordinator an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung... [zum Beitrag]

„Ein guter Tag für Eberswalde“

Eberswalde (hs). Spätestens Anfang 2020 soll das Gebäudeensemble an der Ecke August- Bebel-Straße/ Ruhlaer... [zum Beitrag]