Nachrichten

Eberswalderinnen lassen sich in die Kunst des Malens einführen

Meisterhaft malen

Datum: 06.07.2018
Rubrik: Gesellschaft

Eberswalde (e.b.). Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich Hobbymalerinnen in Eberswalde-Finow mit dem ukrainischen Künstler und Pädagogen Max Skoblinsky. In einem mehrstündigen Workshop Ende Juni gewährt Skoblinsky einen tiefen Blick in den Handwerkskasten der Malerei. Dabei unterstützte er die Teilnehmerinnen mit Ratschlägen und Profi tipps, lies dabei aber genug Raum für eigene Idee. Am Ende der Veranstaltung konnten die Hobbymalerinnen stolz ihre selbstgemalten Bildes in den Händen halten.
Der nächste Workshop wird im Herbst diesen Jahres stattfi nden. Der genaue Termin wird wohl im August feststehen, versprach Organisator Viktor Jede.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

250 Meter Fußweg werden abgerissen

Eberswalde (hs/e.b.) Ein rund 250 Meter langer Gehweg in der Lausitzer Straße wird derzeit von der Firma... [zum Beitrag]

"Kein glatt geleckter Campus"

Eberswalde (hs) Dem Begriff Nachhaltigkeit kann man sich von unterschiedlichen Positionen aus nähern. Eine... [zum Beitrag]

Die Uhr ist wieder da

Joachimsthal (hs) Pünktlich um neun Uhr kam am Dienstag der LKW mit der Hebebühne um die Ecke gebogen.... [zum Beitrag]

20 Jahre Barnim Gymnasium Bernau

20 Jahre Barnim-Gymnasium Bernau! Schulleitung und Kollegium der Schule nahmen am vergangenen Freitag den... [zum Beitrag]

Raumfahrer gefragt wie ein Popstar

Strausberg (sd). Am 3. September 1978 kehrte Sigmund Jähn von einem historischen Raumflug zurück: Er war... [zum Beitrag]

Wohnen im Alter mit Plus

Strausberg (sd). Zahlreiche Gäste drängten letzten Samstag auf das Gelände des ProCurand-Neubaus in der... [zum Beitrag]

Lastenräder für Eberswalde

Sie sind eine echte Alternative für kleine Transporte innerhalb von Städten. Abgasfrei und kein lästiges... [zum Beitrag]

wiKilino im „Haus der kleinen Forscher“

Nach der erfolgreichen Umsetzung des sogenannten wiKilino-Bildungsprogrammes in zehn brandenburgischen... [zum Beitrag]

„Günstigster Einzug mit 60“

Rüdersdorf (sd). In einer Umfrage wurde der Wunsch nach einer Wohneinrichtung für Senioren in Rüdersdorf... [zum Beitrag]