Nachrichten

12. Kutschenrallye in Werneuchen

Ponys und Pferde auf Hindernisparcours

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Ponys und Pferde auf Hindernisparcours

Datum: 09.07.2018
Rubrik: Sport

Jedes Jahr findet in Werneuchen ein Pferdesportevent statt, an dem wirklich alle teilnehmen dürfen. Gerade für Sportler die sich noch ausprobieren müssen bevor sie an Turnieren teilnehmen ist die Werneuchener Kutschenrallye gut geeignet. Außerdem kommt hier der Spaß nicht zu kurz. Rallyes sind nicht nur etwas für Motorsportfans, es geht auch mit weniger PS. Aber wie beim Autosport geht es auch hier darum eine hindernisreiche Strecke mit möglichst schnellen Zeiten fehlerfrei zu absolvieren. Die alljährliche Werneuchener Kutschenrallye ist eher eine Spaßveranstaltung als ein großer Wettkampf und damit auch für Turnier-Neulinge eine prima Möglichkeit sich zu erproben. Gerade dieser Ansatz ist für Lucy Luke genau das Richtige, bei Turnieren ist sie ganz neu dabei. Problemlos geht es für sie durch den Hindernisparcours, mit Hilfe von Beifahrerin Franziska Wüstenhagen und natürlich dank der kleinen aber erfahrenen Ponys. Natürlich müssen die Miniaturponys nicht gegen Pferde antreten doch gibt es auch bei den Ponys eine große Konkurrenz. Gestartet wurde am Samstag beim Hindernisfahren, zur Geländefahrt und später gingen auch die Vierspänner an den Start. Die Aufgaben auf der Kutsche sind klar verteilt. Zwischendurch hatten zumindest die Pferde eine kurze Pause, die Fahrer mussten zu einem Besonderen Wettbewerb antreten. Beim Drive & Drive musste das Fahrer-Team möglichst schnell drei Aufgaben abschließen das Armbrust schießen, das Wettmelken und zum Schluss noch Hufeisensuche im Pool. Das beweist auch den lockeren Charakter des jährlichen Pferdesportevents.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Auswärts mit Sieg und Niederlage

Strausberg (e.b./erw/sd). In Kleinmachnow beim VC Teltow konnten die Volleyballer des Clubs aus Strausberg... [zum Beitrag]

Daheim schwächer, auswärts stärker

Strausberg (e.b./erw/nif/sd). Am zweiten Heimspieltag konnten die Herren des VC Strausberg (VCS) nicht an... [zum Beitrag]

Nachwuchs kickt um Pokal

Wie jedes Jahr im Februar findet auch 2019 der Eberswalder Hallenmasters Fitolino Cup statt. Zum bereits... [zum Beitrag]

Erster DOJO-Kinder-Cup in Eberswalde

Am Wochenende fand im ISAMU-DO-Karate Verein in Eberswalde der Erste Dojo Kinder Cup statt. Insgesamt 32... [zum Beitrag]

Neuer Kunstrasenplatz und eine Laufbahn

Ahrensfelde (fw). Die Bedingungen auf dem Sportplatz an der Ulmenallee in Ahrensfelde werden noch besser.... [zum Beitrag]

Trotz Niederlage weiter Tabellenführer

Am zwölften Spieltag der Fußball-Kreisoberliga spielten Rot-Weiß Schönow gegen Einheit Zepernick. Auf... [zum Beitrag]

Von Frankfurt nach Strausberg

Strausberg (e.b./ml). Die Verantwortlichen des FC Strausberg (FCS) können den ersten Transfer der... [zum Beitrag]

Blau-Weißer Jubel nach acht Jahren

Petershagen/Eggersdorf (sd). Wenn das neue Jahr erst wenige Tage alt ist, markiert der Giebelsee-Cup... [zum Beitrag]

13. Sportgala

Rund 250 Gäste kamen am vergangenen Freitag in das Haus Schwärzetal in Eberswalde. Eingeladen hatte der... [zum Beitrag]