Nachrichten

Inselleuchten 2018 in Marienwerder

Insel des Lichts

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Insel des Lichts

Datum: 11.07.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Ein Festival für Erwachsene – Inselleuchten in Marienwerder. Auch seine Majestät reiste mit Boot und Gefolge an.

Wieder haben es die Veranstalter geschafft viele bekannte Künstler für das Festival an der Leesenbrücker Schleuse zu gewinnen. Für ein paar Tage verwandelte sich die Insel in eine Welt der „Magie des Lichtes“. Zauberhafte Elfen und allerlei Gaukler gaben sich hier die Ehre. Ein hochkarätiges Bühnenprogramm lies keine Langeweile aufkommen. Als erste Band des Abends gaben sich die „Flying Pickerts“ die Ehre.

Zum Einbruch der Dunkelheit wurden hunderte von Lichtern entzündet, die neben den vielen Lichtinstallationen, die Insel in eine magische und mystische Zauberwelt entrückten. Auf der Bühne sorgte dann die Sängerin Julia Neigel für ordentlich Stimmung bei den Gästen.

Singende Gurus und mystische Lichtpfade luden die Besucher in den nun nächtlichen Märchenwald ein. Das Highlight war hier die Fahrt mit dem Boot entlang der geheimnisvollen „Insel des Lichtes“.

Reif für Insel? Dann besuchen Sie doch im nächsten Jahr wieder Marienwerders Kulturinsel.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Andreas Klug

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Es geht um das darüber hinaus“

Das Bauhaus steht seit seiner Gründung im Jahre 1919 für die Verschmelzung avantgardistisch motivierter... [zum Beitrag]

Ausstellung mal anders

Bernau macht Kunst. Nicht unbedingt ein seltener Anblick. An den Lese- und Veranstaltungstagen gibt es... [zum Beitrag]

Meerjungfrauen und Narren

Pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr wurde vielerorts die närrische Zeit eingeläutet. So auch von den... [zum Beitrag]

Frank Oderland

Frank Ziebandt will es nochmal wissen, nach längerer Musik-Abstinenz startet er als Frank Oderland mit... [zum Beitrag]

Sagenhafter Baa-See

In jeder Sage steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit, so spricht der Volksmund. Glaubt man den alten... [zum Beitrag]

Sissi I. und Kevin I. regieren das...

Petershagen/Eggersdorf (sd). „Eggersdorf helau“ heißt es seit vergangenen Sonntag wieder.... [zum Beitrag]

Weihnachtsmarkt in Rüdersdorf

Glühwein und Bratwurst, das sollte jeder Weihnachtsmarkt zu bieten haben. Das gab es natürlich auch am... [zum Beitrag]

Feuerwehrhaustheater

In einem ehemaligen Feuerwehrhaus im Börnicke, einem Stadtteil von Bernau der sich seinen dörflichen... [zum Beitrag]

Storchenschule bekommt Farbe

Jeder kann malen, das ist das Credo von Beate Ritter. Die Künstlerin ist gerne unterwegs und bemalt... [zum Beitrag]