Nachrichten - Gesellschaft

Fürstenwalde steht auf für Menschlichkeit!

Day Orange unterm Dom

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Day Orange unterm Dom

Datum: 06.08.2018
Rubrik: Gesellschaft

Bundesweit fand am Samstag der Day Orange statt. Demonstriert wurde für die Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer und gegen die Politik von Bundesinnenminister Horst Seehofer. Auch in Fürstenwalde wurde zu einer Kundgebung aufgerufen. Samstagvormittag versammelte man sich unter dem Fürstenwalder Dom, um darauf aufmerksam zu machen, das in Deutschland darüber diskutiert wird, ob im Mittelmeer in Seenot geratene Geflüchtete gerettet werden sollen. Aufgerufen zu der Kundgebung haben Fürstenwalder Fraktion DIE LINKE, der Evangelische Kirchenkreis Oderland Spree und die "Plattform gegen Rechts" man beteiligt sich damit an der bundesweiten Aktion Day Orange. Mitorganisator Stephan Wende versprach das Thema mit in die Fürstenalder Stadtverordnetenversammlung zu nehmen und hofft das sich Fürstenwalde, wie Potsdam auch dem Netzwerk solidarische Städte anschließt. Die Beteiligung an der Aktion war weniger stark als die Verantwortliche gehofft hatten, trotzdem sehen die drei Partner die Kundgebung nur als Auftakt und wollen dieses Treffen in drei Wochen wiederholen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Geheimnisse der Fotografie

In unserem digitalen Zeitalter wurde vergangenes Wochenende in Biesenthal eine Ausstellung mit Bildern... [zum Beitrag]

Wasser für das Labormobil

Der Sommer ist zwar in diesem Jahr weniger trocken als im letzten, doch der Regen reicht für die... [zum Beitrag]

Radwege säen, Lebensqualität ernten

Der lang ersehnte Radweg zwischen Biesenthal und Bernau steht kurz vor seiner Fertigstellung. Rund 80%... [zum Beitrag]

Genussvoll sündigen

Die letzten Tage waren ja ganz schön heiß und man war für jede Abkühlung dankbar. Besonders beliebt ist... [zum Beitrag]

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss Zehn junge Leute haben in der Kreisverwaltung Märkisch-Oderland... [zum Beitrag]

Es geht irgendwie weiter

Strausberg (sd). Nach dem Brand am Samstagabend, der bis in die Sonntagmorgenstunden... [zum Beitrag]

Der Hitzeerschöpfung vorbeugen

Ganz Deutschland stöhnt zurzeit unter einer extremen Hitzewelle. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen... [zum Beitrag]

Party in Erkner

Noch im vorigen Jahr musste die Gesellschaft für Arbeit und Soziales (GefAS) Angst um ihren Standort in... [zum Beitrag]

Floß-Challange im Straussee

Wer seine Ferien bei diesen Temperaturen am Wasser verbringen kann, ist zu beneiden.  Klar, dass... [zum Beitrag]