Nachrichten

Erster Abschnitt um Bahnhof Strausberg Stadt fertig

Parkplatz eröffnet

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Parkplatz eröffnet

Datum: 06.08.2018

Ein erster Abschnitt des Bauvorhabens „Umgestaltung Bahnhofsumfeld“ ist abgeschlossen, seit Montag ist der neugebaute Parkplatz im Josef-Zettler-Ring für Pendler Anwohner und Besucher geöffnet. Die Bauarbeiten werden nun in den angrenzenden Bereichen fortgesetzt. Die Straße ist fortan ab Höhe Bahnhofsgebäude gesperrt. Der provisorische Parkplatz auf der Grünfläche in Richtung Bahn wird ab dem 6.8.2018 zurückgebaut. Anwohner und S-Bahn-Nutzer nutzen bitte den neuen Parkplatz. Fußgänger zur S-Bahn werden über eine provisorische Wegeführung am Bahnhofsgebäude vorbeigeleitet, dort gibt es auch provisorische Fahrradständer.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Führerschein und Fahrzeugpapiere zu...

MOL/LOS (cm/sd). Ein Ausflug mit dem Boot auf einem der vielen Seen in der Region ist bei vielen Menschen... [zum Beitrag]

Polenmarkt Hohenwutzen derzeit nicht...

Hohenwutzen (ma). Besucher des Polenmarktes in Hohenwutzen und Einwohner der Region müssen sich in den... [zum Beitrag]

Altlandsberger Chaussee: Nun wird es...

Petershagen/Eggersdorf (e.b./kat/sd). Die L33 ist eine der meist befahrenen Straßen in Brandenburg und in... [zum Beitrag]

Sechs statt drei Stadtbuslinien

Bernau (fw). Mit dem Wachstum Bernaus entstehen nicht nur viele neue Wohnungen in Bernau, auch die... [zum Beitrag]

Crashtest und Rauschbrille

Zum 21. Mal fanden vergangene Woche die Verkehrssicherheitstage im Oberstufenzentrum Barnim statt. Drei... [zum Beitrag]

Überschwemmungen nach Starkregen

Bernau (fw). Nach der lang anhaltenden Trockenheit bekam der Barnim vergangene Woche Donnerstag dann an... [zum Beitrag]

Mehr zu tun durch Stürme

Wandlitz (e.b.). Die Kameraden der Feuerwehr Wandlitz wurden im Jahr 2017 zu insgesamt 507 Einsätzen... [zum Beitrag]

Vollsperrung verzögert sich

Eberswalde (e.b.) Für die Herstellung einer Querungshilfe muss die Heinrich-Heine-Straße im Abschnitt vom... [zum Beitrag]

Ein Hoch auf unseren Busfahrer!

Zahlreiche Barnimer Erstklässler dürfen gleich mit dem Start in ihre Schulkarriere zwei Schulen besuchen.... [zum Beitrag]