Nachrichten - Kunst & Kultur

Jongleur Pikapau bezaubert Zuschauer

Guten Morgen Eberswalde

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Guten Morgen Eberswalde

Datum: 06.08.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Wie im Vorjahr geht Guten-Morgen-Eberswalde im August "auf Reisen", das heißt man findet die kommenden Veranstaltungen nicht auf dem Markplatz, sondern an anderen Orten der Eberswalder Innenstadt. Den Anfang machte das sogenannte „Visual Theater" des bezaubernden Jongleurs Pikapau im Salomon-Goldschmidt-Quartier. Er entführte die Zuschauer in eine magische Welt voller Überraschungen. Exzentrisch, witzig und ziemlich verblüffend.

Einmal im Jahr treffen sich 18 Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland und der Schweiz im Oderbruch zu intensiver Probenarbeit, um direkt im Anschluss eine kleine Konzertreise durch Ostbrandenburg zu unternehmen. Am Samstag, den 11. August macht das Ensemble bei Guten-Morgen-Eberswalde Station. Los geht es um halb Elf. Treffpunkt ist diesmal die Maria-Magdalenen-Kirche in der Mitte der Stadt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Guten Morgen Eberswalde 624

Bei Guten Morgen Eberswalde stellten sich am vergangenen Samstag wieder einmal regionale Kulturakteure... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 626

Die 626. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde fand vergangenen Samstag mal wieder draußen vor dem... [zum Beitrag]

„Wahrhaft-Ich. Nachhalt-Ich.“

Der kleine Hörsaal im Haus 1 der Hochschule für nachhaltige Entwicklung verwandelte sich am vergangenen... [zum Beitrag]

Drachenbootrennen in Strausberg

Am vergangenen Wochenende fand in Strausberg wieder DAS kulturelle Highlight der Region statt – das 14.... [zum Beitrag]

Inselleuchten Marienwerder

Am kommenden Wochenende verwandelt sich Marienwerder wieder in eine Kulturinsel der besonderen Art. Wie... [zum Beitrag]

Von der Garage in die Mitte

Mit insgesamt 3 furiosen Konzerten endete am vergangenen Wochenende das 25. Jazz in E.-Festival. Nach... [zum Beitrag]

Der Barbier von Sevilla

Wenn es wärmer wird, dann wird im ehemaligen Zisterzienserkloster in Chorin der Opernsommer... [zum Beitrag]

Neuer Platz für DDR-Kunst

Kunst aus der DDR- was das Kunstarchiv Beeskow beherbergt, ist außergewöhnlich und einzigartig.... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 627

Irgendwo zwischen poetischem Chanson und politischer Liedermacherkunst gibt es eine schwer... [zum Beitrag]