Nachrichten

Konzertreihe in Eberswalde wird vorgestellt

Kultur im Garten

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Kultur im Garten

Datum: 08.08.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Vom 17. Bis 19. August findet in Eberswalde die Kulturreihe „Im Garten“ statt.

Um die alljährlichen Konzerte vorzustellen, lud der Veranstalter Udo Muszynski zu einer Pressekonferenz ins Brandenburgische Viertel ein.
Die Orte stehen dabei schon fest, bevor das Programm geplant wird.

Der Kontrast zwischen den umliegenden Plattenbauten und den grünen Pflanzen sorgte schnell dafür, dass der Garten in Muszynskis engere Auswahl fiel.
Hier wird das Abschlusskonzert der Reihe stattfinden.

Beginnen wird die Reihe nächsten Freitag, mit einer Zeitreise im Cafe Lisbeth. Dort werden die Gäste wieder in die 40er und 50er Jahre zurückversetzt.

Am Samstag wird im Rahmen von Guten Morgen Eberswalde der Sänger Erik Leuthäuser die Zuschauer in seine Klangwelt mitnehmen.
Die Konzerte am Freitag und Sonntag kosten 10 € Eintritt an der Abendkasse, und 5 € im Vorverkauf. Guten Morgen Eberswalde bleibt aber, wie gewohnt, kostenlos.

Bericht/Kamera/Schnitt: Wilhelm Zimmermann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Finn und die Blechdose

Im letzten Jahr stellte Niels Weilbier vom Verein Strausberg hilft mit Unterstützung von Karikaturistin... [zum Beitrag]

Sagenhaftes Bernau

In jeder Sage steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit, so spricht der Volksmund. Glaubt man den alten... [zum Beitrag]

Weihnachtsmarkt in Rüdersdorf

Glühwein und Bratwurst, das sollte jeder Weihnachtsmarkt zu bieten haben. Das gab es natürlich auch am... [zum Beitrag]

Buntes Treiben am Markt

Bäckermeister Hilmar Friedrich begleitete den übergroßen Stollen mit den Bergleuten zur offiziellen... [zum Beitrag]

"Bestival"

Der Musiker Rudio hat sich bereits in vielen Musikgenres ausprobiert, egal ob Pop-, Rap- oder Rockmusik.... [zum Beitrag]

Sacred Works

Giacomo Meyerbeer ist bekannt für seine aufwendigen und opulenten Opern, mit denen er von Paris aus... [zum Beitrag]

Sagenhaftes Oderberg

In jeder Sage steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit, so spricht der Volksmund. Glaubt man den alten... [zum Beitrag]

Kulturakteur verabschiedet sich

Einmal im Monat heißt es bei Guten-Morgen-Eberswalde "Regionale Kulturakteure stelle stellen sich vor" so... [zum Beitrag]

„Beschauliche Weihnachtsfeier der...

Die Eberswalder Stiftung Waldwelten lud am vergangenen Wochenende zu einer „Beschaulichen Weihnachtsfeier... [zum Beitrag]