Nachrichten - Gesellschaft

Bauarbeiten an der Beleuchtungsanlage führen zur zeitweisen Sperrung

Schiffshebewerk - Besucherumgang gesperrt

Datum: 09.08.2018
Rubrik: Gesellschaft

Eberswalde/ Niederfinow (e.b./hs) Vor wenigen Tagen war das Schiffshebewerk Niederfinow noch beeindruckende Kulisse für die Aufführung der Oper „Nabucco“ von Giuseppe Verdi. Nun teilte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde mit, dass der Besucherumgang am Schiffshebewerk im Zeitraum vom 4. September (ganztägig) bis 5. September 2018, 12 Uhr, für Besucher aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt ist. Grund sind Bauarbeiten an der Beleuchtungsanlage. Das Informationszentrum der Wasserstraßen- und Schiffahrtsverwaltung mit seiner Ausstellung ist für alle Interessierten in diesem Zeitraum weiterhin kostenfrei von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. (Bildquellen: WSA Eberswalde/ Blitz)

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kinosommer in Strausberg

Kino auf dem Marktplatz-eine tolle Idee.

Thomas Frenzel vom Strausberger Gewerbeverein... [zum Beitrag]

Radwege säen, Lebensqualität ernten

Der lang ersehnte Radweg zwischen Biesenthal und Bernau steht kurz vor seiner Fertigstellung. Rund 80%... [zum Beitrag]

Des THWs neue Kleider

Vier große Kartons übergab die Edis AG am Dienstag an die Helfer des THW Eberswalde. Darin befand sich... [zum Beitrag]

Salut zum Bergfest 2019

Salut zum Bergfest 2019

Mitglieder des Schützenvereins Rüdersdorf ehrten traditionell die Arbeit der... [zum Beitrag]

Die Geheimnisse der Fotografie

In unserem digitalen Zeitalter wurde vergangenes Wochenende in Biesenthal eine Ausstellung mit Bildern... [zum Beitrag]

Besser gerüstet für den Ernstfall

Besser gerüstet für den Ernstfall Neue Fahrzeuge für die Schnelleinsatzgruppe Verpflegung der... [zum Beitrag]

Den Baum hochleben lassen

Wer vergangenes Wochenende nach einem schattigen Plätzchen gesucht hat, dem bot sich das Baumfest im... [zum Beitrag]

„Ein kleines Samenkorn“ für den Wandel

Ein rauschendes Fest zum Abschluss einer erfolgreichen Projektarbeit. Nach zwei Jahren ist nun Schluss,... [zum Beitrag]

Genussvoll sündigen

Die letzten Tage waren ja ganz schön heiß und man war für jede Abkühlung dankbar. Besonders beliebt ist... [zum Beitrag]