Nachrichten

Bauarbeiten an der Beleuchtungsanlage führen zur zeitweisen Sperrung

Schiffshebewerk - Besucherumgang gesperrt

Datum: 09.08.2018
Rubrik: Gesellschaft

Eberswalde/ Niederfinow (e.b./hs) Vor wenigen Tagen war das Schiffshebewerk Niederfinow noch beeindruckende Kulisse für die Aufführung der Oper „Nabucco“ von Giuseppe Verdi. Nun teilte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde mit, dass der Besucherumgang am Schiffshebewerk im Zeitraum vom 4. September (ganztägig) bis 5. September 2018, 12 Uhr, für Besucher aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt ist. Grund sind Bauarbeiten an der Beleuchtungsanlage. Das Informationszentrum der Wasserstraßen- und Schiffahrtsverwaltung mit seiner Ausstellung ist für alle Interessierten in diesem Zeitraum weiterhin kostenfrei von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. (Bildquellen: WSA Eberswalde/ Blitz)

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Eröffnung der neuen SDW...

Die "Schutzgemeinschaft Deutscher Wald" (SDW) hatte am vergangenen Montag ihre neue Landesgeschäftsstelle... [zum Beitrag]

Neue Spielplatzpatenschaften in...

Ordnung und Sauberkeit auf Spielplätzen ist ein Thema, das in allen Kommunen immer wieder auf der... [zum Beitrag]

„Am Ende reicht einer, wenn es der...

In der Wandlitzer Sporthalle spielte sich am vergangenen Wochenende großes ab, hunderte hilfsbereite... [zum Beitrag]

Für Engagement geehrt

Landtagspräsidentin Britta Stark und Ministerpräsident Dietmar Woidke begrüßten am Samstag in Potsdam... [zum Beitrag]

Eröffnung des Brandenburger...

[zum Beitrag]

Alles was das Herz zu Weihnachten...

Alle Jahre wieder erstrahlt auch die Bahnhofspassage in Bernau in weihnachtlichem Glanz. Die Geschäfte... [zum Beitrag]

Weihnachtliche Stimmung

Im Dezember schießen in ganz Deutschland Weihnachtsmärkte aus dem Boden. So auch in Basdorf, einem... [zum Beitrag]

Eine gewachsene Erfolgsgeschichte

Altlandsberg (sd). Inzwischen sind die meisten Exemplare des diesjährigen neunten Adventskalender des... [zum Beitrag]

Kopf-an-Kopf-Lesen wurde knapp...

Fredersdorf-Vogelsdorf (sd). Die Bühne in der Fred-Vogel-Grundschule wurde kürzlich zur Leseecke: Vor Jury... [zum Beitrag]