Nachrichten

Eine gemächliche Rallye durchs Oderland

Oldtimer-Wandern

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Oldtimer-Wandern

Datum: 11.09.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Automobile Klassiker vom Wartburg bis zum Rolls-Royce warem am Freitag und Samstag auf Brandenburgs Straßen unterwegs. Der ADAC Berlin-Brandenburg hat die 3 Landpartie Classic veranstaltet, eine Rallye der gemächlichen Gangart. Am ersten Tag führte die Strecke Oldtimerfahrer quer durch Märkisch-Oderland. Etwa 100 Oldtimer haben sich am Freitag auf der Rennbahn in Hoppegarten eingefunden, alle waren Teil der 3. ADAC Landpartie Classic, eine Oldtimer-Rallye die Quer durch Berlin und Brandenburg führt. Eilig hat es bei der Landpartie aber eigentlich niemand, das ist auch der größte Unterschied zu einer Rallye im eigentlichen Sinne. In Hoppegarten ging es auch um das Sehen und gesehen werden. Beim Concour d'Elégance ging es um Schönheit und Zustand der Fahrzeuge. Der Auburn Speedster von Gerald und Gudrun Behrendt, diese Autos wurden ursprünglich in den 30er Jahren gebaut, das Modell ist eine Neuauflage aus den 70ern. Weniger um die schöne Form als um die Vielseitigkeit ging es Monika und Bernd Meusel beim Kauf ihres Toyota Landcruiser von 82. Mit ihm haben sie dann die Welt erkundet. Zur ersten Tagesetappe ging es für alle Teilnehmer von Köpenick aus durch Märkisch-Oderland, Hoppegarten war nur eine Station, an der Wertungsprüfungen gemacht wurden. Für die 4. ADAC Landpartie Classic im nächsten Jahr steht auch schon fest, welche Region besucht wird, dann geht es für die Oldtimer ins Havelland.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Berlin in H0

Der Verein für Berlin-Brandenburgische Stadtbahngeschichte besitzt einen ganz besonderen Schatz. Ein... [zum Beitrag]

Bunte Vielfalt

Zu den Klängen des Pachelbel-Canons, dargeboten vom Kammermusikensemble Karow, wurde vergangenen... [zum Beitrag]

Tanzspektakel lässt Stadthalle kochen

Pop, Streetdance, Showtanz und vieles mehr. Das Tanzspektakel in Erkner hat einige zu bieten. Immer mehr... [zum Beitrag]

Frau mit Schmetterlingsmaske

Strausberg (km/sd). Ein großes Frauengesicht mit einer Schmetterlingsmaske ziert nun die Litfaßsäule... [zum Beitrag]

Schmetterlingsfrau an Litfaßsäule

Die Litfaßsäule hat eine über 160jährige Karriere hinter sich und sogenannte City-Light-Säulen sind heute... [zum Beitrag]

Gruselrundgang mit neuem Rekord

Altlandberg (e.b.). Schon mehr als eine Stunde vor dem Start des alljährlichen Gruselrundgangs entlang der... [zum Beitrag]

Bildliche Denkanstöße

Bernau (fw). Aus Buchstaben, Worten und Texten macht Klaus Rähm Schriftbilder – und das schon seit vielen... [zum Beitrag]

„Lebe lang und in Frieden!“

1964 wurde die erste Folge von Star Trek gedreht, bei uns lief die Serie zunächst unter dem Namen... [zum Beitrag]

Hexentanz ums Feuer am „Zwergenschloss“

Herzfelde (sd). Der Laternen-umzug der Kita „Zwergenschloss“ gehört seit Jahren zum... [zum Beitrag]