Nachrichten - Kunst & Kultur

1. Strausberger Fotorallye

5 Stunden & 9 Fotos

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: 5 Stunden & 9 Fotos

Datum: 17.09.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

In Strausberg haben sich am Sonntag Hobby- und Amateurfotografen getroffen und um die Wette geknippst. Der Verein Kreativschmiede Strausberg hat die erste Fotorallye veranstaltet. Innerhalb von 5 Stunden mussten die Themen abfotografiert werden, das schwerste hierbei, die Auswahl zum Schluss. Ein Strauß am Straussee, die Fähre im Hintergrund ... typisch Strausberg war ein Thema bei der 1. Fotorallye. Rund um See und Altstadt waren am Sonntag Fotografen unterwegs um alle Aufgaben abzuarbeiten. 5 Stunden für 9 Fotos, klingt nach genug Zeit, aber wenn die Bilder noch in der vorgegebenen Reihenfolge geschossen werden müssen, kann es schon mal knapp werden. Nach den 5 Stunden des Fotografierens hieß es dann aussortieren. Mitunter hatte ein Fotograf mehrere Motive für ein Thema aufgenommen, da sich aber am Ende nur 9 Bilder auf der Speicherkarte befinden dürfen, musste man sich schweren Herzens von Fotos trennen. Fast 130 Fotos sind bei der Rallye entstanden, diese werden jetzt von einer Leien- und von einer Fachjury begutachtet, die 20 besten werden dann in einer Ausstellung präsentiert. Mit der Teilnahme zeigt sich der veranstaltende Verein KreativSchmiede Strausberg sehr zufrieden. Insgesamt gingen 14 Fotografen an den Start, das Teilnehmerfeld reichte vom Gelegenheits-Knipser, bis zum Profifotografen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Guten Morgen Eberswalde 617

Die 617. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde war eine Veranstaltung der leisen Töne. Mit viel Gefühl... [zum Beitrag]

Wildspezialitäten aus Müncheberg

Seit fast 20 Jahren betreibt Michael Bjarsch den Wildhof in Müncheberg. Wer auf leckeres Wildfleisch... [zum Beitrag]

Eberswalde goes Metal

Eberswalde verfügt über eine sehr lebendige Subkultur, das beweist unter anderem das Metal & Stone... [zum Beitrag]

Flamencotänzerin Theresa Lantez in...

Dem Flamenco begegnet man hierzulande eher selten. Man würde ihn eher in Spanien erwarten, aber am... [zum Beitrag]

Kostümfundus

Seit nunmehr 28 Jahren findet jeden Sommer das Hussitenfest in Bernau statt.

Über 1600... [zum Beitrag]

„Wahrhaft-Ich. Nachhalt-Ich.“

Der kleine Hörsaal im Haus 1 der Hochschule für nachhaltige Entwicklung verwandelte sich am vergangenen... [zum Beitrag]

Farbenfroher Hingucker

Bernau (fw). Der Bahnhofsplatz in Bernau ist bunter geworden. Dafür sorgten Schüler... [zum Beitrag]

Schmuckdesignerin Gabriele Voigt

Am kommenden Wochenende öffnen Künstler in ganz Brandenburg ihre Ateliertüren für kunstinteressierte... [zum Beitrag]

Pfingstkonzert am 09. Juni

Seit der Sanierung im Jahr 2015 kehrt in die Altlandsberger Schlosskirche immer mehr Leben ein. Dafür... [zum Beitrag]