Nachrichten

Tausende Schüler zieht es nach Bernau

21. Ausbildungs- und Studienbörse

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: 21. Ausbildungs- und Studienbörse

Datum: 01.10.2018
Rubrik: Gesellschaft

Mit rund 130 Ausstellern startete am vergangenen Freitag die 21. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse. Veranstaltungsort war, wie schon den letzten Jahren, das Paulus-Praetorius-Gymnasium. Als 1997 die Veranstaltung zum ersten Mal stattfand, stellten 10 Universitäten und Fachhochschulen aus. Nun ist die Börse zu einem etablierten Event für Schüler aus der ganzen Region geworden. Ob Ausbildung oder Studium, für fast jeden Interessenten gab es hier reichlich Informationen über seine Zukunftsmöglichkeiten. Organisator der Veranstaltung Uwe Bartsch, der die Veranstaltung ins Leben rief, zeigte sich zufrieden.

Die Beschaffenheit des Berufemarktes hat sich in den letzten Jahren gewandelt, waren es früher eher die Azubis, welche auf die Betriebe zukamen, sind es heute vermehrt die Betriebe, welche sich aktiv um den Nachwuchs bemühen müssen. Ein Grund, warum auch immer mehr Ausbildungsstätten auf Veranstaltungen wie diesen werben. Dem immer weiter wachsenden Bedarf an Plattformen wie der Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse gerecht zu werden, erfordert auch einen hohen organisatorischen Aufwand.

Aufgrund der positiven Resonanz wird auch im kommenden Jahr die Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse stattfinden. Wann genau steht bis dato noch nicht fest. Wer den Termin am Freitag verpasst hat, hat das nächste Mal beim Eberswalder Berufemarkt im Januar die Möglichkeit sich über Ausbildungsberufe zu informieren.

 

Bericht/Schnitt: Sebastian Gößl

Kamera: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Feierliche Grundsteinlegung

In Lobetal entsteht derzeit in zentraler Lage ein neues Medizinisches Versorgungszentrum. Gestern wurde... [zum Beitrag]

Weihnachtliche Stimmung

Im Dezember schießen in ganz Deutschland Weihnachtsmärkte aus dem Boden. So auch in Basdorf, einem... [zum Beitrag]

Eine gewachsene Erfolgsgeschichte

Altlandsberg (sd). Inzwischen sind die meisten Exemplare des diesjährigen neunten Adventskalender des... [zum Beitrag]

Ein Weihnachtsbaum für Bernau

Im Bernauer Stadtteil Ladeburg wurde gestern in aller Frühe schweres Gerät aufgefahren, denn hier sollte... [zum Beitrag]

„Am Ende reicht einer, wenn es der...

In der Wandlitzer Sporthalle spielte sich am vergangenen Wochenende großes ab, hunderte hilfsbereite... [zum Beitrag]

Weihnachten zum Anfassen

Weihnachtszeit. Draußen fliegen die Schneebälle hin und her. Drinnen macht man es sich vor dem Kamin... [zum Beitrag]

Advent im Handelscentrum

Haben sie schon alles zusammen für Weihnachten? Wen nicht haben wir jetzt vieleicht ein paar Anregungen... [zum Beitrag]

„Ihr gebührt unsere höchste Anerkennung“

Mit dem ersten Satz der Jupiter-Symphonie von Wolfgang Amadeus Mozart ist gestern der Festakt zur... [zum Beitrag]

Neue Spielplatzpatenschaften in...

Ordnung und Sauberkeit auf Spielplätzen ist ein Thema, das in allen Kommunen immer wieder auf der... [zum Beitrag]