Nachrichten

Barnimball findet erst im März 2019 und nicht wie geplan am 6. Oktober statt

Verschoben

Datum: 02.10.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Der 2. Barnimball wird nicht am 6. Oktober 2018 stattfinden. Wie der Bund für Selbständige und Freiberufler Berlin-Brandenburg als Organisator mitteilt, muss die Veranstaltung unter Schirmherrschaft von Jutta Deutschland aus organisatorischen Gründen auf den 16. März 2019 verschoben werden. Alle bereits gebuchten und bezahlten Karten behalten ihre Gültigkeit. Mehr Infos unter: www.barnimball.de.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Piraten entern das Handelscentrum

Strausberg (sd). Inzwischen ist die Feuer-, Laser-, Musikshow im Strausberger Handelscentrum schon... [zum Beitrag]

Ausstellung zum 80.

Nicht nur durch ihren gezeichneten Jahresrückblick am Silvestertag ist Barbara Henniger bekannt,... [zum Beitrag]

Neues Buch in den Startlöchern

Im Frühjahr stellte der Eggersdorfer Mario Worm auf der Leipziger Buchmesse sein neustes Buch vor, "Der... [zum Beitrag]

Zauberflöte: Schüler „machen“ Oper

Strausberg (e.b./sd). „Die Zauberflöte“ gastierte in der Strausberger Förderschule und ließ einige... [zum Beitrag]

Eine Sekunde entscheidet

Eine Sekunde kann oft schon über Leben und Tod entscheiden. Besonders am Steuer können kleine Fehler zu... [zum Beitrag]

Spitze Feder zum Lachen und Denken

Strausberg (sd). Wenige Tage nach ihrem 80. Geburtstag hat Barbara Henniger eine neue Ausstellung im... [zum Beitrag]

Feuerwehrhaustheater

In einem ehemaligen Feuerwehrhaus im Börnicke, einem Stadtteil von Bernau der sich seinen dörflichen... [zum Beitrag]

Der skelettierte Mann und viele Fragen

Petershagen/Eggersdorf (km/sd). Zu einer Lesung und Diskussion hatte der bekannte Eggersdorfer Autor... [zum Beitrag]

Sagenhafter Baa-See

In jeder Sage steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit, so spricht der Volksmund. Glaubt man den alten... [zum Beitrag]