Nachrichten - Kunst & Kultur

Ausstellung über das Wachsen endet am 5. Oktober mit einer Finissage

Der süße Brei - zum letzten Mal angerührt

Datum: 04.10.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Eberswalde (e.b.) Vier Wochen „Der süße Brei – eine Ausstellung über das Wachsen“ gehen zu Ende. Die Letzte Chance, die Ausstellung zu sehen, bietet sich bei der Finissage am Freitag, dem 5. Oktober 2018, um 19.30 Uhr.

„Zur Finissage wird der Breitopf noch einmal angeworfen, die Kuratorinnen stehen für Fragen zur Verfügung und wir freuen uns auf kurze persönliche Resümees von vier Überraschungsgästen“, so Kulturamtsleiter Dr Stefan Neubacher. Unter anderem DJ Ennwuai wird die Finissage zu einem stimmungsvollen Abschluss mit guten Getränken machen.

Die Ausstellung ist im Herrmann Scheer Zentrum in der Brunnenstraße 25 (direkt neben dem Wald-Solar-Heim) zu finden. (Bildquelle: Blitz/hs)

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Grillsaison eingeleitet

Auch wenn unsere Schlemmerwoche schon vorbei ist, lässt uns das Thema Essen nicht los, zumindest nicht,... [zum Beitrag]

Musik im Park

Mit "Musik im Park" beginnt für den Fanfarenzug des KSC Strausberg das Veranstaltungsjahr. Erstmals... [zum Beitrag]

Doppeldorf auf Leipziger Buchmesse

Mit seinem Buch „Der Junge aus der Vorstadt“ konnte der Eggersdorfer Autor Mario Worm 2018 seine Leser... [zum Beitrag]

Braufinger und Kürbisbrot

Bereits zum Brandenburger Brauereitreffen in Fürstenwalde hat unser Freund Kürbisolli aus Fürstenwalde... [zum Beitrag]

Ein Vierteljahrhundert „Jazz in E.“

25 Jahre Jazz in Eberswalde oder besser, ein Vierteljahrhundert „Jazz in E.“. Was als kleines... [zum Beitrag]

Eberswalde goes Metal

Eberswalde verfügt über eine sehr lebendige Subkultur, das beweist unter anderem das Metal & Stone... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 619

Guten Morgen Eberswalde ging für seine 619. Ausgabe wieder auf Wanderschaft. Diesmal zog es das... [zum Beitrag]

Schmuckdesignerin Gabriele Voigt

Am kommenden Wochenende öffnen Künstler in ganz Brandenburg ihre Ateliertüren für kunstinteressierte... [zum Beitrag]

Ostern im Kloster

Über die Osterfeiertage gab es im Kloster Chorin wie in jedem Jahr eine kleine Besonderheit. Für den... [zum Beitrag]