Nachrichten

Rathausneubau in Bernau kann besichtigt werden

Tag der offenen Baustelle

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Tag der offenen Baustelle

Datum: 10.10.2018
Rubrik: Gesellschaft

Nachdem mehr als zehn Jahre lang heftig darüber diskutiert wurde, bekommt Bernau nun ein neues Rathaus. Im Herbst 2016 entschied eine breite Mehrheit der Stadtverordnetenversammlung, dass es für eine wachsende und auf die Zukunft orientierte Stadt auch notwendig ist, eine moderne, leistungsfähige Verwaltung für die Bürger zu organisieren. Mit dem Neubau des Rathauses sollen die Voraussetzungen dafür geschaffen werden.

Ende April diesen Jahres konnte die Bernauer Firma Mark-A. Krüger planmäßig mit den Rohbauarbeiten beginnen. Mittlerweile ist man im zweiten Stockwerk angekommen und der Bau liegt damit im Zeitplan.

Normalerweise ist das Betreten der Baustelle natürlich verboten, aber am kommenden Freitag macht die Stadt eine Ausnahme. Am Tag der offenen Baustelle wird es mehrere Führungen durch den Rohbau des neuen Rathauses geben. Bei dieser Gelegenheit können sich Interessierte selber einen Eindruck vom Baufortschritt verschaffen.

Der Rathaus-Rohbau kann am 12. Oktober von 13:00 – 17:00 Uhr besichtigt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch ist die Besucherzahl für die Baustellenführung begrenzt. Teilnehmer sollten auf geeignete Kleidung sowie auf festes Schuhwerk achten.

 

 

Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mit der Kutsche durch Joachimsthal

Joachimsthal (hs) 1912 war ein bewegtes Jahr. Europa stand am Vorabend des Ersten Weltkriegs. Die... [zum Beitrag]

Entspannung für Körper und Geist

Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen... [zum Beitrag]

Bernau knackt 40.000

Als zweite Stadt im Kreis Barnim und als vierte im Berliner Speckgürtel hat auch Bernau seit dieser Woche... [zum Beitrag]

Kompetenz in Sachen Sehen

Seit 25 Jahren gibt es nun schon das Brillenstudio Reusner in Bernau. So ein Geschäftsjubiläum ist ja... [zum Beitrag]

Kleintierschau lockte nach Eberswalde

Tierliebhaber kamen am vergangenen Samstag voll auf ihre Kosten. Auf der achten Allgemeinen offenen... [zum Beitrag]

„Stumm sind die Wälder, Feuermann...

„Stumm sind die Wälder, Feuermann tanzt über die Felder“. Wer dieses Zitat aus Theodor Storms Märchen von... [zum Beitrag]

Überraschung im Stadtwald

Eberswalde (hs). Knapp ein Jahr ist es her, dass der Herbststurm Xavier eine Schneise der Verwüstung in... [zum Beitrag]

2.000 Douglasien für die Waldstadt

Es ist das Thema unserer Zeit: Der Umweltschutz. Immer mehr Unternehmen versuchen ihre Emissionen... [zum Beitrag]

"Vogelscheuchen" aufgepasst - der...

Eberswalde (hs) Der Zoo Eberswalde lädt am kommenden Sonntag, dem 30. September, wieder alle großen und... [zum Beitrag]