Nachrichten

Radiomoderatoren ziehen Wette durch

Ein Sprung aus dem Hubschrauber

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Ein Sprung aus dem Hubschrauber

Datum: 11.10.2018
Rubrik: Gesellschaft

Manchmal hat man schon komische Ideen für eine Wette, wie wär's zum Beispiel mit: Wir springen aus einem Hubschrauber in den See und wer die größere Höhe erreicht hat gewonnen. So oder so ähnlich muss es bei unseren Kollegen von BB Radio geklungen haben und sie ziehen es auch wirklich durch. Bevor es für die Maiki und Alex ans Eingemachte geht, gibt es erst einmal eine Belehrung durch Ronny Meier von der Wasserwacht Strausberg, denn was die beiden Moderatoren von BB Radio vorhaben ist nicht ganz ungefährlich. Beide wollen aus einem langsam steigenden Hubschrauber in den Straussee springen und wär länger wartet, hat gewonnen. Am Flugplatz Strausberg angekommen, wird den beiden auch noch einmal besonders Mut gemacht und von allen möglichen Schreckensszenarien erzählt. Pilot Dirk Franzke sieht das ganze aber entspannt, mit solchen Stunts kennt er sich aus. Trotzdem haben Alex und Maiki doch etwas Respekt vor ihrem Vorhaben. Dann geht es auch nach oben und in Richtung Straussee, hier werden sie auch schon von Zuschauern und natürlich von der Wasserwacht. Plötzlich geht alles ganz schnell erst spring der Eine und gleich darauf der Andere. Vielleicht sind die 6 Meter jetzt doch nicht ganz so spektakulär wie erwartet, vom Hubschrauber aus ist das aber mit Sicherheit ein ganz anderer Anblick. Aber das Wichtigste ist doch, alle sind wieder heil aus dem Wasser gekommen und die Strausberger hatten ein wenig Spaß.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Süßer Vorgeschmack auf die Ehe

Die Tradition der Hochzeitstorte geht bis ins alte Rom zurück. Man zerbrach damals trockenen... [zum Beitrag]

Drei kleine Schweinchen

Die kleinen rosa Racker haben nichts anderes im Sinn als Fressen, Spielen und Krach machen. Da muss doch... [zum Beitrag]

Kampf gegen Blutkrebs

Wer an Blutkrebs erkrankt ist, braucht einen Spender. Stammzellenspende ist die einzige Möglichkeit... [zum Beitrag]

Vorbereitungsspiel für Brandenburgliga

Die Preussen stehen in der Brandenburgliga zurzeit auf dem 11. Tabellenplatz. In der Rückrunde will man... [zum Beitrag]

Happy End für Pony und Ziege

Joseph und Baileys sind wieder zu Hause. Katja Kuhn ist glücklich, dass sie die Ziege und das Pony wieder... [zum Beitrag]

Proberunde durchs Oderbruch

Weitläufige Landschaft und viel Kultur - dafür steht das Oderbruch. Doch die Sehenswürdigkeit lassen sich... [zum Beitrag]

Baileys und Joseph sind wieder da

Fredersdorf-Vogelsdorf (km/sd). Was für ein Schreck es für Katja Kuhn gewesen sein muss, als bei der... [zum Beitrag]

Das fahrende Eigenheim

Für Brand- und Katastrophenschutz sowie Hilfeleistungen sind in vielen Orten Brandenburgs oft freiwillige... [zum Beitrag]

Wie entsteht ODF – Der Tag?

Vor wenigen Tagen haben wir unseren Kollegen aus Strausberg über die Schulter geschaut. Aber auch in der... [zum Beitrag]