Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Genossenschaft Rehfelde EigenEnergie offiziell eingeweiht

Der Traum von eigener Energie

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Der Traum von eigener Energie

Datum: 24.10.2018

Seit einem Jahr ist der Traum von eigener Energie in Rehfelde Wirklichkeit. Das Projekt "Windenergie aus Rehfelde" betreibt hier zwei eigene Windkraftanlagen, die im letzten Jahr in Betrieb genommen wurden. Jetzt ziehen die Initiatoren des Projektes Bilanz.

Fast 200 Meter hoch ist ein Windrad. Zwei Stück davon gehören der Rehfelde EigenEnergie eG. Die Anlagen liefern den Strom für die inzwischen etwa 220 Mitglieder der Initiative liefern. Seit Juli 2017 laufen die Windräder bereits. Es ist die erste Bürgerwindkraftanlage in Brandenburg. Der hier erzeugte Strom wird im Umspannwerk Kienbaum eingespeist. Dafür erhält die Initiative Geld von einem Direktvermarkter. Ein Ziel war es, so einen günstigen Stromtarif für die Rehfelder und andere anzubieten. Leider hat das noch nicht geklappt. Trotzdem ist das Ziel, selbst Strom zu erzeugen und ihn den Rehfeldern anzubieten erreicht. Die beiden Türme kosteten zusammen ca. 1,5 Millionen Euro. In 16 Jahren will die Genossenschaft das Geld wieder erwirtschaftet haben. Es könnte ein Beispiel für ähnliche Projekte in der Region werden. Trotzdem hoffen sie hier, 2026 das Netz kaufen zu können. Dann steht die Betreibung das nächste Mal zur Ausschreibung.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Zügiger Baufortschritt

Bernau (fw). Die Lärmschutzwand steht, der erste Kran ist zu sehen und Lkw zeugen von... [zum Beitrag]

Entwicklungsschritt in wachsendem...

Bruchmühle (sd). Das rasante Wachstum Bruchmühles und die damit einhergehende... [zum Beitrag]

Dank und Anerkennung für Bernaus...

Als Anerkennung und Dank für Unternehmer veranstaltet die Stadt Bernau einmal im Jahr ihren... [zum Beitrag]

Kinderbauernhof geschlossen

Börnicke (fw). Am vergangenen Wochenende wurde auf dem Kinderbauernhof in Börnicke... [zum Beitrag]

Kita Spielhaus wird um Anbau erweitert

Die Kita Spielhaus im Eberswalder Stadtteil Ostend, wird um einen Anbau erweitert. Damit wird die Kita... [zum Beitrag]

Klimastreik in Fürstenwalde

Überall auf der Welt streiken Schüler für eine bessere Klimapolitik.  Die Bewegung fridays for... [zum Beitrag]

Geld für kranke Kinder

Die Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg ist einzigartig in Ostdeutschland. Hier werden chronisch... [zum Beitrag]

Wohnen im „Wiesengrund“

Bernau (fw). In Bernau wird eine weitere Baulücke geschlossen. In der Herkulesstraße... [zum Beitrag]

Bauen mit regionalen Anbietern ...

Seit 2001 ist die Baumesse im Kaufpark Eiche eine feste Institution. Zweimal im Jahr präsentieren sich... [zum Beitrag]