Nachrichten

Kirchturmuhr von Petershagen wird auf Winterzeit gestellt

Eine Stunde rückwärts

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Eine Stunde rückwärts

Datum: 29.10.2018
Rubrik: Gesellschaft

Am vergangenen Wochenende war es wieder mal so weit, die Uhren mussten umgestellt werden und während Handys oder Funkuhren das automatisch schaffen, gibt es auch immer noch viele Zeitmesser, die man per Hand umstellen muss. Auch die Uhr auf dem Kirchturm von Petershagen gehört dazu. Um sie kümmert sich Uwe Hoffmann.

Einmal in der Woche muss Uwe Hoffmann auf den Kirchturm der Petershagner Petruskirche steigen. Dann ist es Zeit für die Turmuhr, die regelmäßig aufgezogen werden muss. Dazu muss er erst mal ein paar Stufen bewältigen. Regelmäßig muss die alte Uhr auch ein bisschen gestellt werden. Eine Stunde zurück und damit zur Normalität. Die Kirchturmuhr von Petershagen zeigt seit diesem Wochenende wieder die Winterzeit an.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Studien- und Ausbildungsmesse im...

[zum Beitrag]

Weihnachtsbaumweitwerfen in Hohenfinow

[zum Beitrag]

Mit Glücksbringern und Feuer

Altlandsberg (e.b./sr). Einen der ersten Neujahrsempfänge 2019 gab es am ersten Januarsamstag in... [zum Beitrag]

Stunde der Wintervögel

Erlenzeisig, Feldsperling oder Grünfink- wissen Sie, was so vor Ihrer Haustür herumfliegt? Der NABU, de... [zum Beitrag]

Keine Mittel für den Flakensteg

 Seitdem der Flakensteg in Erkner 2009 an Land gehievt wurde, ist seine Zukunft ungewiss. Das... [zum Beitrag]

Feuerwehr stiftet Identität

Während in einer Feuerwehrwache zumindest kurz vor Einsätzen ziemliche Aufregung, Hektik und Gewusel... [zum Beitrag]

Holzauktion in Chorin

Aus diesem alten Baum lässt sich warscheinlich kein schönes Möbelstück mehr herstellen. Aber auf der 29.... [zum Beitrag]

Was von Silvester übrig bleibt

Das Silvesterfeuerwerk gehört zum Jahreswechsel einfach dazu. Ursprünglich sollte die Knallerei die bösen... [zum Beitrag]

60 Prozent mehr Eisläufer

Bernau (fw). Sechs Wochen lang konnten Schlittschuh-Fans die Eisbahn auf dem Gelände der Bernauer... [zum Beitrag]