Nachrichten

The "Walking Dead Experience" 2018

Die Nacht der "Lebenden Toten" im El Dorado Templin

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Die Nacht der "Lebenden Toten" im El Dorado Templin

Datum: 06.11.2018
Rubrik: Gesellschaft

Die Apokalypse ist real geworden und das El Dorado bei Templin wurde zum letzten Zufluchtsort der Menschheit während der Zombiinvasion. Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag gab es in der Westernstadt am Rande der Schorfheide das erste "Walking Dead Experience". Wir waren mit der Kamera an vorderster Zombifront mit dabei. Absolut nichts für schwache Nerven !

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Südstaaten-Flair

Bei Guten Morgen Eberswalde wurde es am vergangenen Samstag wieder musikalisch. Zu viert stand die Band... [zum Beitrag]

Babyglück in Rüdersdorf

Familienglück in Rüdersdorf. Die kleine Vivian ist im Jahr 2019 das erste Kind, das hier in der Immanuel... [zum Beitrag]

„Willkommene Tradition“

Strausberg (sd). Zu Beginn des neuen Jahres waren die Sternsinger auch in Strausberg unterwegs. Thema... [zum Beitrag]

Die Verwandlung beginnt

An der Zepernicker Chaussee in Bernau soll auf einer Fläche von 7 Hektar ein neues Wohnviertel... [zum Beitrag]

Keine Mittel für den Flakensteg

 Seitdem der Flakensteg in Erkner 2009 an Land gehievt wurde, ist seine Zukunft ungewiss. Das... [zum Beitrag]

Stunde der Wintervögel

Erlenzeisig, Feldsperling oder Grünfink- wissen Sie, was so vor Ihrer Haustür herumfliegt? Der NABU, de... [zum Beitrag]

Ein Wunsch geht in Erfüllung

Mitten im Wald, Weihnachtsbäume fliegen durch die Luft und Kinder laufen glücklich mit Süßem umher. Selbst... [zum Beitrag]

Anspruchsvoll aber liebenswert

[zum Beitrag]

Weihnachtsbaumweitwerfen in Hohenfinow

[zum Beitrag]