Nachrichten - Gesellschaft

The "Walking Dead Experience" 2018

Die Nacht der "Lebenden Toten" im El Dorado Templin

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Die Nacht der "Lebenden Toten" im El Dorado Templin

Datum: 06.11.2018
Rubrik: Gesellschaft

Die Apokalypse ist real geworden und das El Dorado bei Templin wurde zum letzten Zufluchtsort der Menschheit während der Zombiinvasion. Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag gab es in der Westernstadt am Rande der Schorfheide das erste "Walking Dead Experience". Wir waren mit der Kamera an vorderster Zombifront mit dabei. Absolut nichts für schwache Nerven !

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23. Internationales...

Am Wochenende fand in Bernau in der Erich Wünsch Sporthalle das 23. Internationale Ju-Jutsu-Fighting... [zum Beitrag]

Traditionen bewahren

Die Tischkultur ist mancherorts etwas in Vergessenheit geraten. Dabei gehören zu einem Festmahl nicht... [zum Beitrag]

Kitakinder sammeln gegen Polio

Eberswalde (hs). Rund 4.000 Deckel von Kunstoffflaschen und Getränkeverpackungen haben... [zum Beitrag]

Frühlingserwachen in den...

In den Gewächshäusern der Hoffnungstaler Stiftung in Biesenthal ist der Frühling schon weit... [zum Beitrag]

Im Trainingslager der Kleinwüchsigen

Im April 2020 findet in Eberswalde das 1.Nationale Sportmeeting der Kleinwüchsigen statt und 2021 die... [zum Beitrag]

Kleine, fleißige Bauarbeiter

Eberswalde (hs). Selbst ein Eichhörnchen überwand vergangenen Mittwoch kurzzeitig... [zum Beitrag]

Gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Im Rahmen eines internationalen Aktionstages fanden am Samstag, dem 06. April in vielen Städten... [zum Beitrag]

Brandenburgische Isamu-Karate...

In der Hans-Wendt Sporthalle in Finowfurt fanden am Samstag die Brandenburgischen Meisterschaften im... [zum Beitrag]

Die Geschichte hinter der...

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet... [zum Beitrag]