Nachrichten - Gesellschaft

Azubis übernehmen kompletten Ausbildungsbereich

Pro Seniore Residenz Am Wukensee stellt neue Azubis ein

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Pro Seniore Residenz Am Wukensee stellt neue Azubis ein

Datum: 06.11.2018
Rubrik: Gesellschaft

Der Nachwuchs ist für viele Einrichtungen und Unternehmen ein großes Thema. Aufgrund des demografischen Wandels fällt es immer schwerer, Auszubildende zu finden. Die Pro Seniore Residenz Am Wukensee in Biesenthal hat schon lange erkannt, dass man mittlerweile auch international nach seinen Nachwuchs suchen muss. Und so stellt die Einrichtung Jahr für Jahr ausländische Azubis ein. So auch in diesem Jahr. Die Pro Residenz begrüßte am vergangenen Freitag offiziell elf neue Azubis. Darunter neun aus Ländern wie Eritrea, Vietnam und Afghanistan. Soweit so gut. Doch es gibt noch eine Neuerung, worauf der Residenzleiter Thomas Korbjuhn besonders stolz ist.

Klar ist, dass bei so vielen verschiedenen Nationen die Sprache ein großes Thema ist. Allerdings sieht Korbjuhn darin kein Problem - im Gegenteil.

Die Einrichtung geht mit gutem Beispiel voran. Und so plant Pro Seniore im April vier weitere Philippiner einzustellen. Laut Thomas Korbjuhn sieht er die Einrichtung als große Familie, in der sich gegenseitig geholfen wird. Und so ist das Problem mit der Sprache, eigentlich nur ein ganz Kleines.

 

Bericht/Schnitt: Sebastian Gößl

Kamera: Wilhelm Zimmermann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ruhestand für Martin Haupt

Martin Haupt war 22 Jahre lang Pfarrer im Fürstenwalder Dom. Jetzt geht er in den Ruhestand. Am Sonntag... [zum Beitrag]

Möbelscheune Strausberg

Es ist schon erstaunlich was Küchen heute alles können. Moderne Hightech-Geräte nehmen uns viel Arbeit... [zum Beitrag]

Indianertreffen im El Dorado Templin

Eines der größten Indianer Treffen 2019 fand am Wochenende im El Dorado Templin statt. Extra aus... [zum Beitrag]

110 Jahre freiwilliges Engagement

Bei allerschönstem Sommerwetter hat die Freiwillige Feuerwehr Liepe am vergangenen Samstag gleich zwei... [zum Beitrag]

Hundertwasserbilder in Fürstenwalde

Wer morgens zur Schule kommt, möchte es dort freundlich haben und nicht grau in grau. Die Schüler der... [zum Beitrag]

Barnims grüne Vielfalt

Die warme Jahreszeit hat begonnen und viele Gartenfreunde nutzen die Zeit, sich wieder ausgiebig ihrem... [zum Beitrag]

Stapler-Cup in Finowfurt

Einen Gabelstapler fahren, das ist reine Präzesionsarbeit. Hier kommt es vor allem auf das richtige... [zum Beitrag]

Auf alten Gleisen

Auf einem Teil der stillgelegten Strecke der Wriezener Bahn gibt es noch ein ein echtes Abenteuer für... [zum Beitrag]

Höchste Gefahrenstufe erreicht

Pünktlich zum meteorologischen Sommeranfang sind die Temperaturen in unserer Region auf deutlich über... [zum Beitrag]