Nachrichten

Jeder Monat ein Rezept

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Jeder Monat ein Rezept

Datum: 07.11.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Gestern haben wir bereits von der Strausberger Eintopfmatinee berichtet, bei der für einen guten Zweck gekocht wurde. Heute haben wir ein ganz ähnliches Thema, die Sparkasse Märkisch-Oderland gibt in jedem Jahr einen neuen Kalender raus, dessen Einnahmen dann wohltätigen Zwecken zugutekommen, diesmal zieren besondere Gerichte die Kalenderblättchen. In der Lehrküche des Oberstufenzentrums Strausberg wird eifrig gekocht, Auszubildende Köche und Hotelfachleute im 3. Lehrjahr bereiten hier ganz besondere Gerichte zu. Vor allem Suppen werden gerade gekocht und Kuchen gebacken. Diesmal arbeiten die Lehrlinge aber nicht für die Schule. Alle Rezepte wurden von ehemaligen Sparkassen-Mitarbeitern eingereicht, die Auswahl der Gerichte trafen dann die Köche. Dadurch dass die Gerichte zum Teil selbst erdacht sind, gab es für die Azubis auch ein paar Herausforderungen. Ihre Aufgaben haben die Lehrlinge zu aller Zufriedenheit erledigt. So wurde der Kuchen mit dem Titel Kitchen Stories auch für das Titelbild ausgewählt. Um die ohnehin schon gut arrangierten Gerichte richtig in Szene zu setzten, hat man sich auch Profis dazu geholt. Katharina Richter und Marie Döring rücken die Suppen und Kuchen ins richtige Licht und halten die Bilder fest. Mit dem Titelbild entstehen also insgesamt 13 Fotos für den Kalender 2019. Mit den Ergebnissen sind alle Zufrieden, auch die Sparkasse freut sich, dass wieder eine Idee erfolgreich umgesetzt wurde und wieder der regionale Aspekt einbezogen wurde. In einer Auflage von 4.000 Stück ist der Kalender nun erschienen und liegen nun in den 19 Geschäftsstellen aus. Einen richtigen Festpreis gibt es nicht aber etwas Geld wird gerne gesehen, denn die Einnahmen gehen an einen guten Zweck. 2018 profitierten zum Beispiel die Kita Rehfelde und der Heimatverein Altlandsberg von den Kalendererlösen. Also ab in die nächste Sparkasse und dann nachkochen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ein Blick hinter den Vorhang, Teil I

Seit die Waggonkomödianten im letzten Jahr in den Kulturbahnhof Finow eingezogen sind, hat sich einiges im... [zum Beitrag]

Adventstradition im 25. Jahr

Die Advents- und Vorweihnachtszeit ist geprägt von Märkten, Backen und so manchen Aufführungen. Auch an... [zum Beitrag]

Ein kleines Stück Erzgebirge

Auf dem Weihnachtsmarkt in Rüdersdorf haben wir am letzen Wochenende Hans-Dieter Martin getroffen. Er bot... [zum Beitrag]

Rotkäppchens Weihnachtsfest

Strausberg (sd). Weihnachtszeit ist auch Märchenzeit und die Kinder des Sozialpark MOL unter... [zum Beitrag]

Mit Musik ins neue Jahr

Um so richtig im neuen Jahr anzukommen, hat jeder seine ganz eigene Tradition. In vielen Orten finden... [zum Beitrag]

Lichtspektakel am Tower

Strausberg (sd). Die Idee sucht ihres gleichen in der Region: Bei Pyronalin wird nicht nur Pyrotechnik mit... [zum Beitrag]

„Hinter dem Fenster“

In den Gängen und Wänden alter Häuser schlummern auch immer die Geschichten ihrer früheren Bewohner.... [zum Beitrag]

Glühwein trinken und Gutes tun

An den Adventswochenenden gibt es überall in unserem Sendegebiet die verschiedensten Weihnachtsmärkte, so... [zum Beitrag]

„Beschauliche Weihnachtsfeier der...

Die Eberswalder Stiftung Waldwelten lud am vergangenen Wochenende zu einer „Beschaulichen Weihnachtsfeier... [zum Beitrag]