Nachrichten - Gesellschaft

Initiative gegen Aids stellt neue Info-Box vor

"Lümmeltüte" in neuem Look

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: "Lümmeltüte" in neuem Look

Datum: 28.11.2018
Rubrik: Gesellschaft

"Lümmeltüte", so heißt eine Präventions-Aktion gegen Aids und HIV. Ins Leben gerufen wurde die "Lümmeltüte" von der "Initiative Brandenburg-Gemeinsam gegen Aids". Dabei werden ein Kondom und Informationsmaterial an Schüler verteilt. Jetzt hat die "Lümmeltüte" ein neues Outfit bekommen. Vorgestellt wurde die Info-Box wenige Tage vor dem Welt-Aids-Tag in Fürstenwalde.

Die "Lümmeltüte" kommt jetzt in Jeansoptik zu den Schülern. Im Geschwister-Scholl-Gymnasium in Fürstenwalde wurde diese Info-Box vorgestellt. Neben einem Kondom enthällt sie Infos zu HIV, Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Diese Präventions-Aktion der „Initiative Brandenburg – Gemeinsam gegen Aids“ gibt es seit neun Jahren in Brandenburg. Landesweit erhalten 15.000 Schüler so eine Infobox., die von den Gesundheitsämtern verteilt werden. Koordinatorin der Initiative ist Sabine Frank von AIDS- Hilfe. Das Projekt soll auf einfache und lockere Art Schülern Tipps und Hinweise geben, wie sie sich beim Sex schützen müssen und wo sie Hilfe bekommen. Diese Neuntklässler aus Fürstenwalde haben sich im Unterricht mit dem Thema beschäftigt. Sie wollen jetzt in die jüngeren Klassengehen und dort mit den Schülern darüber sprechen. Bisher wurden die Info-Boxen an Schüler der Klassenstufe 10 im Rahmen der Schulabgangsuntersuchungen verteilt. Sinnvoll wäre es, das Angebot auf die Gymnasien auszuweiten, denn AIDS ist trotzt medizinischer Fortschritte immer ein TABU-Thema für viele Menschen. Nur wenn weiter über HIV aufgeklärt wird, besteht die Chance Neuinfektionen immer mehr zurückzudrängen.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

CarportUnion

Seit 2008 ist die CarportUnion in Strausberg der richtige Ansprechpartner, wenn es um den Schutz des... [zum Beitrag]

Mit Pendlern ins Gespräch kommen

Die Eberswalder Wohnungsbaugesellschaft, kurz WHG, brachte am Dienstagvormittag ein wenig Osterstimmung... [zum Beitrag]

23. Internationales...

Am Wochenende fand in Bernau in der Erich Wünsch Sporthalle das 23. Internationale Ju-Jutsu-Fighting... [zum Beitrag]

Die Geschichte hinter der...

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet... [zum Beitrag]

Qualität vom Metzger

Die Zubereitung einer traditionellen Roulade ist gar nicht so einfach wie man denkt. Zumindest, wenn’s... [zum Beitrag]

Frühlingserwachen in den...

In den Gewächshäusern der Hoffnungstaler Stiftung in Biesenthal ist der Frühling schon weit... [zum Beitrag]

Maltas Botschafter besucht Grundschüler

Hoher Besuch am Europatag an der Kinderakademie in Eberswalde. Maltas Botschafter besuchte die 201... [zum Beitrag]

Morsebotschaft für seine Exzellenz

Eberswalde (hs). Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate besuchte vergangene... [zum Beitrag]

Qurt und Co

Die Lobetaler Biomolkerei genießt einen ausgezeichneten Ruf. Dafür sind nicht nur die 5 Tonnen... [zum Beitrag]