Nachrichten

"Der Wolf und die sieben Geißlein"

Guten-Morgen-Eberswalde (595)

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Guten-Morgen-Eberswalde (595)

Datum: 03.12.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

Pünktlich zum ersten Advent spielte sich die 595. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde auf dem Weihnachtsmarkt der Stadt ab. Das Märchen der Gebrüder Grimmig: "Der Wolf und die sieben Geißlein", eine spannende Inszenierung, des berühmtesten Versteckspiels der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und inbrünstigem Gesang. Kultur für alle Altersklassen.

In der nächsten Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde stellen sich weitere regionale Kulturakteure vor. Der Posaunenchor der Evangelischen Stadtkirchengemeinde wird die Besucher ab halb Elf direkt auf dem Weihnachtsmarkt unterhalten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Der skelettierte Mann und viele Fragen

Petershagen/Eggersdorf (km/sd). Zu einer Lesung und Diskussion hatte der bekannte Eggersdorfer Autor... [zum Beitrag]

Swingende Weihnachtsmusik

Die drei Herren, die wir Ihnen jetzt vorstelle wollen, sind uns schon im letzten Jahr aufgefallen. Auf dem... [zum Beitrag]

Am Dorfanger eingestimmt, trotz Regen

Petershagen (sd). Nicht nur für die Grundschule, den Kinderbauernhof, die Mitglieder des... [zum Beitrag]

Spitze Feder zum Lachen und Denken

Strausberg (sd). Wenige Tage nach ihrem 80. Geburtstag hat Barbara Henniger eine neue Ausstellung im... [zum Beitrag]

Großer Bahnhof für Nachwuchskünstler

Im Mai zog es den Berliner Musiker Flo Mende mitsamt Freundin raus aufs Land. Das Bahnhofsgebäude in... [zum Beitrag]

Ausstellung zum 80.

Nicht nur durch ihren gezeichneten Jahresrückblick am Silvestertag ist Barbara Henniger bekannt,... [zum Beitrag]

Eröffnung der Sonderausstellung „Der...

Der Goldschatz von Eberswalde steht im Mittelpunkt einer Sonderausstellung im Museum der Stadt. Es werden... [zum Beitrag]

Theater in Erkner

Jetzt vor Weihnachten ist wieder die Zeit der Märchen. In Erkner wollen Schüler der sechsten Klasse des... [zum Beitrag]

Zauberflöte: Schüler „machen“ Oper

Strausberg (e.b./sd). „Die Zauberflöte“ gastierte in der Strausberger Förderschule und ließ einige... [zum Beitrag]