Nachrichten - Gesellschaft

Weihnachtsmarkt in Basdorf

Weihnachtliche Stimmung

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Weihnachtliche Stimmung

Datum: 04.12.2018
Rubrik: Gesellschaft

Im Dezember schießen in ganz Deutschland Weihnachtsmärkte aus dem Boden. So auch in Basdorf, einem Ortsteil der Gemeinde Wandlitz. Seit 8 Jahren findet hier im Dezember für wenige Tage der Weihnachtsmarkt statt. In dieser kurzen Zeit gab es aber einiges zu erleben. Während auf der Bühne ein Programm aus Tanz und vielem weiterem auf die Besucher wartete, konnte man sein Glück und Geschick an den zahlreichen Spielbuden testen, oder in eines der Karuselle oder Fahrgeschäfte steigen. Außerdem gab es noch einige Stände der regionalen Betriebe, die handgemachte Deko und einiges mehr angeboten haben.

Bericht/Schnitt: Wilhelm Zimmermann

Kamera: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Aktive Mitbestimmung

Wandlitz (fw). Die Gleichberechtigung von Frauen ist nicht erst in den letzten Monaten... [zum Beitrag]

Gedenken an Gertrud und Magnus Landmann

In der Biesentaler Strasse haben sie bis zum 4. März 1943 gelebt. Gertrud und Magnus Landmann - ein... [zum Beitrag]

„Wohnen in guter Atmosphäre - Wohnen...

„Wohnen in guter Atmosphäre - Wohnen mit Service" - unter diesem Motto eröffnet die kommunale... [zum Beitrag]

Friday for future in Eberswalde

Am vergangenen Freitag blieben die Schulen deutschlandweit leer. Die Schüler verlegten ihre... [zum Beitrag]

Eberswalde sagt Danke

Am Dienstagabend strömten viele Gäste ins Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio in Eberswalde. Denn dort... [zum Beitrag]

Abschied von "liebenswertem Original"

Bernau (fw). Die Bernauer nahmen vergangene Woche Donnerstag in einer öffentlichen... [zum Beitrag]

Selbstbestimmt leben im Alter

Im Eberswalder Westend gab es am Donnerstag, dem 28. Februar Grund zu feiern. Die WHG hatte für rund... [zum Beitrag]

Raum zur freien Entfaltung

Der Poetry Slam hat seinen Ursprung in der Stadt Chicago in den USA und wurde in den späten 80ern von... [zum Beitrag]

Mitsprache beim Straßenbau

WER ZAHLT MUSS MITREDEN – so steht es auf einem der Schilder der Interessengemeinschaft Straßenbau... [zum Beitrag]