Nachrichten - Gesellschaft

Dekoscheune Bad Freienwalde

Weihnachten zum Anfassen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Weihnachten zum Anfassen

Datum: 04.12.2018
Rubrik: Gesellschaft

Weihnachtszeit. Draußen fliegen die Schneebälle hin und her. Drinnen macht man es sich vor dem Kamin kuschlig. Jeder hat wohl seine Vorstellung von der perfekten Weihnachtszeit. Und so gehört für einige die Dekoration unbedingt dazu. Inspirationen und Tipps für die perfekte Weihnachtsdeko kann man sich dabei auf verschiedenen Wegen holen. Einer davon wäre zum Beispiel das Internet zu durchsuchen. Doch es gibt auch realitätsnähere Varianten. So zum Beispiel in Bad Freienwalde. Hier tummelt sich so einiges Weihnachtliches, zwischen hellen Lichtern und knarrenden Dielen.

Mehrere Räume sind hier in unterschiedlichen Themenbereichen unterteilt. Klar, dass so etwas eine lange Vorbereitungsphase mit sich zieht.

Nicht nur schön anzusehen bekommt man hier auch so einige Inspirationen. Denn jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage. Was liegt denn eigentlich im Trend?

Wer also kein Fan des Internets ist und etwas zum Anfassen braucht, der ist Dekoscheunen, wie dieser in Bad Freienwalde, genau richtig.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kita-Richtfest in Bernau

Am Dienstag war Richtfest im Schönfelder Weg in Bernau. Über der Baustelle der Kita Pankewichtel wurde... [zum Beitrag]

Menschen helfen, Menschen retten

Beim Tag der Helfer hat die Feuerwehr Biesenthal am vergangenen Samstag bereits zum achten Mal auf die... [zum Beitrag]

Der TouchTomorrow Truck in Bernau

Die Zukunft parkt vor Barnim Gymnasium in Bernau. Hier hat der TouchTomorrow Truck Halt gemacht. In... [zum Beitrag]

Reisen mit der Postkutsche

Alle reden über Co2 freies Reisen, dann wäre doch dieses Transportmittel gerade das Richtige. Die gute... [zum Beitrag]

Neue Wegweiser für Eberswalde

Die Stadt Eberswalde hat am Dienstag das neue Wegeleit- und Informationssystem eingeweiht. Dazu trafen... [zum Beitrag]

Eier von glücklichen Hühnern

Sven Geelhaar und seine Frau Sabrina erwarten heute Besuch aus Potsdam. Brandenburgs... [zum Beitrag]

Eine Zuflucht für Esel

Der Esel gilt im allgemeinen als sehr genügsames Lastentier, dem man im Gegensatz zu den majestätischen... [zum Beitrag]

Ein geschichtsträchtiger Ort

Auf den Rehbergen in Bernau stehen heute Einfamilienhäuser in friedlicher Eintracht mit... [zum Beitrag]

Gelebte Solidarität

Der Eberswalder Marktplatz verwandelte sich am vergangenen Donnerstag zum Diskussionsraum. Das Bündnis... [zum Beitrag]