Nachrichten - Vereinsleben

Tanzclub Bernau e.V.

Spot an! Vereine im Portrait

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Spot an! Vereine im Portrait

Datum: 20.12.2018
Rubrik: Vereinsleben

Beim Tanzclub Bernau steht heute Salsa auf dem Programm. Fünf Paare haben sich an diesem Abend im Vereinsheim eingetroffen um sich dem lateinamerikanischen Tanz hinzugeben.  

Bevor es richtig losgeht, gibt Tanzlehrer Alexander Juschka noch ein paar Instruktionen. Zunächst werden die Tanzschritte ohne Musik eingeübt.

Und dann das Ganze mit Musik.

Salsa wird paarweise oder in der Gruppe getanzt, daher werden hier auch regelmäßig die Tanzpartner gewechselt.

Salsa ist eine Verbindung afrokaribischer und europäischer Tanzstile und ein relativ moderner Tanz, der erst in den 80er Jahren nach Deutschland kam. Seine Ursprünge liegen allerdings weit zurück im englischen Kontratanz des 17. Jahrhunderts.

Salsa hatte immer auch eine wichtige Funktion zum Finden eines geeigneten Partners und zur Eroberung einer Frau.

Die Paare präsentieren sich im Tanz, oft mit viel Selbstdarstellung des Mannes.

Salsa ist aber bei weitem nicht der einzige Tanz, der im Tanzclub Bernau getanzt wird.

Auch Steffi konnte nur staunen, was die Tänzer hier so alles aufs Parkett legen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kein Vodka: Schottenflair im SEP

BU: Da Strausberg (sd). Bereits zum 6. Sportfest trafen sich Mitglieder der Deutschen... [zum Beitrag]

Ritter, Musketiere und Ninja

Bernau (fw). Die Bernauer Briganten gehen auch in diesem Jahr wieder auf eine Zeitreise und nehmen alle... [zum Beitrag]

Gemeinsam nach Calgary

Der Strausberger Fanfarenzug ist ein Aushängeschild für die Stadt. So hat er schon viele nationale und... [zum Beitrag]

110 Jahre Bakelit

Am Freitag feierte man in Erkner die Industrie, denn vor 110 Jahren wurde dort das legendäre Bakelit,... [zum Beitrag]

Vorstand des FC Strausberg bestätigt...

(e.b./ml). Die Mitgleider des FC Strausberg (FCS) haben in ihrer Mitgliederversammlung... [zum Beitrag]

Invasion der Reptilien

Schlangen und Krokodile zum Anfassen. Dafür sorgte der Reptilienzoo aus Döbrichau. Denn für einige... [zum Beitrag]

Segeln mit Flaute und ungewisser Zukunft

Hennickendorf (sd). Einer der Jahreshöhepunkte der Segler am Stienitzsee, die... [zum Beitrag]

Spot an! Vereine im Portrait

[zum Beitrag]

Gemeinsam aktiv fürs Ortsbild

Hennickendorf (sd). Wie vielfältig Ehrenamtler, Vereinsmitglieder und Einwohner... [zum Beitrag]