Nachrichten - Kunst & Kultur

Sagen aus der Region

Sagenhaftes Oderberg

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Sagenhaftes Oderberg

Datum: 03.01.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

In jeder Sage steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit, so spricht der Volksmund. Glaubt man den alten Geschichten, ist unsere Region bevölkert von allerlei Spukgestalten, mystischen Geschöpfen und phantastischen Phänomenen. In unserer noch recht jungen Rubrik „Sagenhaft“ stellen wir Ihnen ausgewählte Sagen und Märchen aus unserer Region in kurzen filmischen Beiträgen vor.

Diesmal waren wir zwischen dem Teufelsberg und dem Schlossberg in Oderberg unterwegs und sind einem geisterhaften Pudel zu einer verzauberten Prinzessin gefolgt.

Redaktion: Florian Beyer

Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Guten Morgen Eberswalde

Die 606. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde lud zu einer Zeitreise durch das Leben von Irene... [zum Beitrag]

Altes Heizhaus mit Potential

Die Akustik ist schon mal gut.

Damit erfüllt das alte Heizhaus in Zepernick eine... [zum Beitrag]

Affen wieder da

Sinnloser Vandalismus macht uns immer wieder wütend und fassungslos. Im letzten Jahr traf es die... [zum Beitrag]

„Dialoge“

Dialoge – sind mehr als simple Konversation, ein Dialog entsteht auch im Inneren, zwischen Kunst und... [zum Beitrag]

Holz zum Leuchten bringen

Christian Masche aus dem Letschiner Ortsteil Ortwig schafft etwas, was nicht viele können, er bring... [zum Beitrag]

Altlandsberger Spezialitäten

 

Jetzt nehmen wir Sie mit auf einen Abstecher nach Altlandsberg. Die kleine Stadt in... [zum Beitrag]

Invasion der Kriechtiere

Das ist Ali! Ali ist ein junger amerikanischer Alligator. Gemeinsam mit zahlreichen anderen Reptilien... [zum Beitrag]

Wie eine Lithographie entsteht

Eine Lithographie herzustellen ist eine künstlerische und technische Herausforderung. Diese Form eines... [zum Beitrag]

Dance Competition Bernau

Zu einem Highlight für alle Tanzbegeisterten der Region kam es am vergangenen Wochenende in Bernau. Die... [zum Beitrag]