Nachrichten - Sport

Fürstenwalder bereiten sich auf Turnier vor

Faszination Dart

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Faszination Dart

Datum: 16.01.2019
Rubrik: Sport

Dart ist in den Pubs von Großbritannien entstanden und hat von dort die Welt erobert. Auch bei uns ist Dartspielen in vielen Kneipen  sehr beliebt. Nicht zuletzt durch Fernsehübertragungen von Dart-Wettkämpfen wird der Sport immer populärer. Auch in Fürstenwalde wurden ein paar vom Dartfieber gepackt.

 

Konzentration und ein ruhiges Händchen sind wichtig beim Dartspielen. Ein paar Dart-Verrückte Fürstenwalder treffen sich regelmäßig, um die Pfeile in die richtigen Felder zu werfen. Für sie ist das genau der richtige Sport.

Dabei spielen sie nicht auf die üblichen Dart-Automaten, sondern, ganz wie die Profis, auf solche Boards für Steeldarts.

André Hammer spielt seit ca. 4 Monaten und ist von Anfang an vom Dart-Virus befallen.

Mit der Zeit wird nicht nur der Spieler immer besser, auch die Pfeile, werden immer professioneller. Und sie bekommen den Wunsch sich auch mal mit anderen zu messen. die Idee zum Turnier ist geboren.

Dart ist ein Kneipensport und mit dem Eck 17 in Fürstenwalde haben sie die richtige Kneipe gefunden. Doch zu viel vom Bier beeinflusst ganz sicher die Wettkampffähigkeiten.

Geplant ist das Turnier für 31 Teilnehmer. Geworfen wird auf vier Boards. Gespielt wird nach internationalen Turnierregeln.  Am Ende soll beim Finale der Sieger ermittelt werden.

 

Wer also einen Satz Pfeile hat und ein bisschen werfen kann, kann sich noch anmelden. Los geht es am Samstag den 2. Februar um 16.00 Uhr.

 

 

 

  Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fünf Neuzugänge zum Ligastart

Strausberg (e.b./ml/sd). Zum Start der neuen Saison konnten in den Reihen der... [zum Beitrag]

Acht mal vier Hufe

Hufgetrappel und Gewieher sind die Bürger im Ortsteil Schönfeld gewohnt. Seit ein paar Wochen traben... [zum Beitrag]

Sport im Schlosspark

Sport im Schlosspark, das war ein Ziel der Bürgerstiftung Schöneiche. Seit zwei Jahren sammelt sie... [zum Beitrag]

Nah an der Wirklichkeit

Vorbereitet sein ist alles, besonders, wenn man sich auf der Straße verteidigen muss. Im Ju-Jutsu legt... [zum Beitrag]

Polizisten kickten um Bürgermeisterpokal

Mit Marschmusik, dargeboten vom Bundespolizeiorchester Berlin begann am Mittwoch die... [zum Beitrag]

Training mit dem Profi

Wenn ich groß bin, will ich Fußballstar werden. Ein Traum den viele junge Fußballerinnen und Fußballer... [zum Beitrag]

Eine der schärfsten Teamsportarten

Der Wukensee gilt als einer der schönsten Badeseen nördlich von Berlin. Er ist ein beliebtes Ziel zum... [zum Beitrag]

Kicken mit Aufstiegschance

Auf dem Spotplatz des BSV RW Schönow wurde in der vergangenen Woche gekickt. Statt den üblichen... [zum Beitrag]

Gold, Silber funkeln auch am Straussee

Strausberg (sd). Im Nationalteam Deutschlands bei der ECA Drachenboot Nationen- und... [zum Beitrag]