Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Initiative für mehr Leben in der Bernauer Innenstadt

Bernau-Stadtmitte e.V.

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Bernau-Stadtmitte e.V.

Datum: 17.01.2019

Eine facettenreiche Innenstadt lebt davon, dass den Einwohnern und Besuchern ein vielfältiges Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und Kulturveranstaltungen geboten wird. Dafür setzt sich der 2006 von Gewerbetreibenden und Vertretern der Politik gegründete Verein Bernau-Stadtmitte ein.

So hat der Verein Bernau Stadtmitte bereits verschiedenste Stadtfeste ins Leben gerufen, wie etwa das Fest der Straßenmusikanten. Hier präsentierten sich Musiker und Tänzer aus Bernau und den Nachbargemeinden in der gesamten Altstadt.

Auch der Marktbrunnen ist auf Initiative des Vereins entstanden, wobei man sich den Brunnen eher als Mittelpunkt des Marktplatzes vorgestellt hatte. Die Bärenfamilie in der Mitte steht für die Stadt Bernau. Die sie umgebenen Figuren stehen für die verschiedenen Ortsteile Bernaus, wie etwa Börnicke, Ladeburg und Lobetal.

Die Katze, die gerade eine Maus verspeisen will und das Huhn symbolisieren das ländliche Leben rund um die Stadt.

Die so genannte „Brötchentaste“ ist ebenso in Zusammenarbeit des Vereins entstanden. Mit ihr kann man an den Parkscheinautomaten in der Altstadt ein kostenloses Parkticket anfordern, welches 15 Minuten gültig ist, also gerade lang genug um die morgendlichen Brötchen zu kaufen. Doch der Verein Bernau-Stadtmitte ruht sich nicht auf dem Erreichten aus.

 

 

Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tafeltag bei der GefAS

Lebensmittel retten und Armut lindern, das ist das Ziel der Tafeln. Sie sammeln in den Geschäften... [zum Beitrag]

24. Strausberger Ausbildungstag

Die Entscheidung, wie es nach der Schule weitergehen soll, ist für alle jungen Menschen enorm wichtig.... [zum Beitrag]

19 Berufsstarter willkommen geheißen

Rüdersdorf (sd). Schon traditionell ist die Begrüßung der neuen Auszubildenden... [zum Beitrag]

Neue Chefin im Rathaus

Bei der Wahl Anfang September wurde nicht nur der neue Landtag von Brandenburg gewählt, es wurden in... [zum Beitrag]

Altwerden in Brandenburg

Um Probleme zu beheben, muss man sie zuerst einmal kennen. In der Politik funktioniert das am besten... [zum Beitrag]

Fest für die Mieter

1954 wurden in der DDR die ersten Arbeiter-wohnungsbaugenossenschaften gegründet. Unter ihnen war auch... [zum Beitrag]

Ingo Senftleben zu Gast im...

CDU-Spitzenkandidat Ingo Senftleben tourte am vergangenen Mittwoch durch den Barnim. Mit dabei... [zum Beitrag]

Dank und Anerkennung für Bernaus...

Als Anerkennung und Dank für Unternehmer veranstaltet die Stadt Bernau einmal im Jahr ihren... [zum Beitrag]

Ein Ministerpräsident, viele Fragen

Rüdersdorf (sr/sd). Großer Bahnhof in Rüdersdorf: Nach seinem Besuch im... [zum Beitrag]