Nachrichten

Parteivorsitzende besucht Neujahrsempfang der CDU Oder-Spree

AKK in Füwa

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: AKK in Füwa

Datum: 22.01.2019

Überall wird im Januar zu Neujahrsempfängen geladen, so auch bei der CDU Oder-Spree.  Mit Spannung wurde dieser nicht nur von den Parteimitgliedern erwartet, denn es hatte sich hoher Besuch angekündigt. Die frischgekürte Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer  kam in den Fürstenwalder Dom, um ihre Parteikollegen auf das Superwahljahr 2019 einzuschwören.

Annegret Kramp-Karrenbauer begrüßt die Gäste des CDU-Neujahrsempfangs in Fürstenwalde. Diese waren so zahlreich gekommen, dass man kurzerhand vom Vorraum des Domes in das große, aber auch etwas kühlere, Kirchenschiff umziehen musste. Die Freude über den Besuch der Bundesparteivorsitzenden bei den CDU-Mitgliedern hier ist groß.

 

Und das Interesse war groß. Mit Freude und mit Spannung wurde die frisch gewählte  Parteivorsitzeden in Fürstenwalde erwartet und auch sie bekundete ihre Freude hier zu sein.

Bei ihrer Ansprache schwor die neue  Parteivorsitzeden die CDU auf das Superwahljahr 2019 ein. In Brandenburg finden in diesem Jahr Kommunal-, Landtags- und Europawahlen statt.

Kramp-Karrenbauer will ihrer Partei da vor allem eines mitgeben.

 

Zuversicht kann die CDU auch gebrauchen, denn nicht immer hatte sie es einfach in Brandenburg. Auch der CDU-Fraktionschef im Brandenburger Landtag, Ingo Senftleben, ist froh, dass mit der Parteivorsitzenden viel Unterstützung in die Region kommt.

 

Eine Stunde lang war AKK zu Gast in Fürstenwalde. Dann musste sie weiter.  Für die CDU in Oder-Spree war ihr Besuch sicher ein guter Start in das Wahljahr 2019.

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Teilnehmer stehen fest

Strausberg/Eberswalde (e.b./sd). Für den diesjährigen Regionalwettbewerb Brandenburg Ost „Jugend... [zum Beitrag]

Ehrenamtlicher Einsatz

MOL/LOS (e.b./sd). Durch eine Änderung des Prämien- und Ehrenzeichengesetzes wollen die... [zum Beitrag]

Alle sind willkommen

Die  Integrationsstelle in Bernau ist ein im Dezember 2018 gestartetes Projekt, welches im Rahmen des... [zum Beitrag]

Klein aber fein

In Bad Freienwalde fand am Freitag eine besondere Ausbildungsbörse statt. 100% lokal und von Schülern... [zum Beitrag]

"Europa tut gut!?"

Europa tut gut?!- war das Thema eines Projektes, dass die Gesellschaft für Arbeit und Soziales GefAS... [zum Beitrag]

12. Ausbildungsbörse in Fürstenwalde

Erstmals an zwei Tagen veranstaltet, zog die Fürstenwalder Ausbildungsbörse hunderte Besucher in die... [zum Beitrag]

Nicht viel verkehrt gemacht

Fredersdorf-Vogelsdorf (sd). Beim Neujahrsempfang des Unternehmervereins Freders-dorf-Vogelsdorf wurde... [zum Beitrag]

Zeit für Veredelung

Um sich neue Obstbäume seiner Lieblingssorte nachziehen zu können, muss man sie durch Veredelung... [zum Beitrag]

Fair, ehrlich, hart, sachlich

Bernau (fw). Der Tradition folgend legten die Sozialdemokraten aus Bernau und Panketal ihren... [zum Beitrag]