Nachrichten

23. Eberswalder Berufemarkt

Neue Perspektiven entdecken

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Neue Perspektiven entdecken

Datum: 29.01.2019
Rubrik: Gesellschaft

Am vergangenen Samstag fand der Eberswalder Berufemarkt im Oberstufenzentrum II Barnim statt und bot den Gästen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten in der Region.

Insgesamt 96 Aussteller haben sich dafür in den Räumlichkeiten des OSZs ausgebreitet.
Damit wurde in der 23-jährigen Geschichte ein neuer Rekord aufgestellt, betonte der Bürgermeister Friedhelm Boginski bei der Eröffnung.

Die Veranstaltung wird jedes Jahr gemeinsam vom OSZ, der Agentur für Arbeit und der Stadt Eberswalde organisiert, um Schulabgängern und Schülern die vielen verschiedenen Berufsbilder näherzubringen.

Die ausstellenden Betriebe hatten auch ihre Azubis vor Ort, die von ihren Erfahrungen erzählen und den Interessenten bei der Entscheidung helfen konnten. Dafür gab es außerdem an vielen Ständen anschauliche Beispiele, wie bei der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung, oder der Polizei, die einen Teil der von ihnen genutzten Ausrüstung im Gepäck hatten.
Wer nach dem Berufemarkt immer noch unentschlossen ist, dem wird bei der Agentur für Arbeit weitergeholfen.

Kamera/Bericht/Schnitt: Wilhelm Zimmermann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vorbereitungsspiel für Brandenburgliga

Die Preussen stehen in der Brandenburgliga zurzeit auf dem 11. Tabellenplatz. In der Rückrunde will man... [zum Beitrag]

Drei kleine Schweinchen

Die kleinen rosa Racker haben nichts anderes im Sinn als Fressen, Spielen und Krach machen. Da muss doch... [zum Beitrag]

Das Symbol der ewigen Liebe

Der Ehering steht als Zeichen für Treue und ewige Liebe. Damit die Liebe zum Ring auch ewig hält,... [zum Beitrag]

Sensenmann befragt Passanten

[zum Beitrag]

Baileys und Joseph sind wieder da

Fredersdorf-Vogelsdorf (km/sd). Was für ein Schreck es für Katja Kuhn gewesen sein muss, als bei der... [zum Beitrag]

Rennsport im Miniaturformat

In der Bernauer Gunter-Liche-Halle liefen am vergangenen Samstag die Motoren heiß. Die Rede ist hier aber... [zum Beitrag]

Kampf gegen Blutkrebs

Wer an Blutkrebs erkrankt ist, braucht einen Spender. Stammzellenspende ist die einzige Möglichkeit... [zum Beitrag]

Märchenhaft heiraten in einer...

Die Märchenvilla in Eberswalde ist ein wahrhaft märchenhafter Ort. Unterhalb des Barnimplateaus gelegen,... [zum Beitrag]

Happy End für Pony und Ziege

Joseph und Baileys sind wieder zu Hause. Katja Kuhn ist glücklich, dass sie die Ziege und das Pony wieder... [zum Beitrag]