Nachrichten

Die Tiere von Klaus Weber

Wildlife-Fotografie

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Wildlife-Fotografie

Datum: 07.02.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Jetzt nehmen wir Sie mit zu einem Besuch bei den Tieren des Waldes,. Dachse, Füchse, Hirsche und sogar Wölfe hat der Naturfotograph und Filmer Klaus Weber schon vor seine Kamera bekommen.  Alles in freier Wildbahn und ohne, dass die Tiere dadurch gestört werden. Weil er das macht und vor allem, was dabei herauskommt sehen Sie im folgenden Beitrag.

 

 

 

Bericht:

Eine Dachsfamilie beim relaxen. Ungestört tummeln sich diese Jungtiere mit ihrer Mutter in einem Wald im Naturpark Dahme-Heideseen. Aufnahmen, die zeigen, was sich unseren Wäldern abspielt, wenn keine Menschen , die Tiere stören.

 

Doch einer muss dabei gewesen sein. Die Bilder stammen vom Tierfotografen und Filmer Klaus Weber. Er hat ihr Verhalten genau studiert und weiß, wie er sie vor die Linse bekommt.

 

aber auch andere Tiere sind nicht sicher vor der Linse von Klaus Werber. diese Kraniche beispielsweise.

Und auch eine Füchsin mit ihrem Jungtier konnte er schon filmen.

Dafür braucht man natürlich auch die richtige Technik.

 

 

 

 

Um Wölfe zu fotografieren oder zu filmen hat er diese Fotofallen im Wald installiert und auch das funktioniert. Junge Wölfe hier im Naturpark. Ein Thema das polarisiert.

 

 

Wildlife- oder Jagdfotographie nennt sich das, was Klaus Werber macht. Er benutzt dabei Methoden der Jäger, um an die Tiere heranzukommen. Was dabei entsteht fasziniert und begeistert.

 

Dann doch lieber hier im sicheren Wald.

 

 

Bericht/ Schnitt: Christoph Mann

Kamera: Klaus Weber, Christoph Mann

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Uli Kirsch

Seit nunmehr 36 Jahren zieht der Gitarrist und Singer-Songwriter Uli Kirsch mit seiner Gitarre durch die... [zum Beitrag]

Freut euch alle

Die Bernauer Sänger sind mittlerweile weit über die Stadtgrenzen bekannt und haben sich im Laufe der... [zum Beitrag]

Der Chor, der singend betet und...

Das alle anderthalb Jahre stattfindende Konzert des Schwarzmeer Kosaken-Chors in der Bernauer Herz-Jesu... [zum Beitrag]

Fontane in der Sparkasse

2019 dreht sich alles um Theodor Fontane. Nicht verwunderlich, dass auch die neue Jahresausstellung der... [zum Beitrag]

Rotkäppchen einmal anders

Marina Nickel aus Fürstenwalde hat den orientalischen Tanz für sich entdeckt. In ihrer Tanzschule bietet... [zum Beitrag]

Den richtigen Moment erwischt

Rüdersdorf (sd). Die erste Ausstellung des Jahres im Rüdersdorfer Rathaus widmet sich dem Sport in... [zum Beitrag]

Neue Chronik für Fürstenwalde

Im Jahr 2022 soll in Fürstenwalde groß gefeiert werden. Dann feiert die Domstadt ihr 750. Jubiläum. 1272... [zum Beitrag]

Altlandsberger Spezialitäten

  Jetzt nehmen wir Sie mit auf einen Abstecher nach Altlandsberg. Die kleine Stadt in... [zum Beitrag]

Offene Bühne zum Feierabend

Was macht man am Dienstag Abend um halb Sechs in Bad Freienwalde ? Wie wäre es mit einem kleinen Konzert ?... [zum Beitrag]