Nachrichten - Gesellschaft

Camilla Hauskrankenpflege eröffnet neues Wohnprojekt

„Wohnen in guter Atmosphäre - Wohnen mit Service“

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: „Wohnen in guter Atmosphäre - Wohnen mit Service“

Datum: 28.02.2019
Rubrik: Gesellschaft

„Wohnen in guter Atmosphäre - Wohnen mit Service" - unter diesem Motto eröffnet die kommunale Wohnungsbau-und Hausverwaltungs GmbH Eberswalde am Donnerstag ein neues Wohn- und Betreuungsprojekt in der Eisenhammerstraße 2 in Westend.

Neben den 21 seniorengerechten Wohnungen wird es im Erdgeschoss eine Tagespflege geben, die in Kooperation durch Camilla Hauskrankenpflege und Beratungsgesellschaft betrieben wird.

Eines der dringendsten Probleme im Alter ist wohl die Vereinsamung, das Angebot richtet sich daher nicht nur an die Bewohner der Eisenhammerstraße 2, sondern auch an alle anderen Interessierten in der näheren Umgebung. Insgesamt können 23 Personen in der Tagespflege betreut werden, bei Bedarf kann auch ein Fahrdienst genutzt werden.

Die letzten Vorbereitungen im Erdgeschoss laufen noch. Das Gebäude bietet einen großzügigen und offenen Veranstaltungsraum mit eigener Küchenzeile, diese soll das soziale Zentrum des Projektes werden. Alle Räume sind multifunktional nutzbar, die Bäder seniorengerecht gebaut. Bei Bedarf übernimmt die Camilla auch die Pflege für die Bewohner des Hauses.

 

Redaktion: Heiko Schulze

Bericht: Florian Beyer

Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Von Allergien und Krebs

Einmal im Monat findet im Eberswalder Paul-Wunderlich-Haus der medizinische Dienstag statt. Thema der... [zum Beitrag]

Spielerisch Verhaltensregeln lernen

In der Polizeiinspektion Barnim rückt man heute zu einem ganz besonderen Einsatz aus.

Das... [zum Beitrag]

Zügiger Baufortschritt

Seit dem ersten Spatenstich im Januar dieses Jahres ist auf der Baustelle für das Waldquartier... [zum Beitrag]

ODF auf Wanderschaft

Im Rahmen unserer Themenwoche "Unterwegs in der Region" hat sich unser Kollege Florian Beyer auf die... [zum Beitrag]

Ressourcenschutz im Fokus

Auf dem Energie Campus „ErneuerBar“ in Eberswalde fand vergangenes Wochenende der mittlerweile 6.... [zum Beitrag]

Wohnen im „Wiesengrund“

In Bernau wird eine weitere Baulücke geschlossen. In der Herkulesstraße entstehen 70 barrierefreie... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 616

Bei der 616. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde am vergangenen Samstag ging es etwas lauter... [zum Beitrag]

Landschaftliche Vielfalt auf engstem...

Das Naturschutzgebiet Biesenthaler Becken ist ein Unikat unter den Naturschutzgebieten... [zum Beitrag]

Kooperationsvertrag unterschrieben

Am Dienstag wurde zwischen der Eberswalder Kinderakademie der Johanniter und der Hoeck-Stiftung eine... [zum Beitrag]