Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Märkisch-Oderland

Akzeptables Ergebnis bei schwierigen Bedingungen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Akzeptables Ergebnis bei schwierigen Bedingungen

Datum: 07.03.2019

Anfang März heißt es bei der Sparkasse Märkisch-Oderland immer Bilanz zu ziehen. Wie auch in den letzten Jahren sind die Rahmenbedingen am Finanzmarkt nicht einfach. Die Niedrigzinsphase besteht weiterhin und eine Besserung lässt sich aktuell nicht erwarten. Trotz der guten wirtschaftlichen Lage im Landkreis Märkisch-Oderland und der guten Entwicklung am Arbeitsmarkt, war das Geschäftsjahr 2018 der Sparkasse Märkisch-Oderland immer noch von der anhaltenden Niedrigzinsphase geprägt. Am Mittwoch informierte der Vorstand über den Jahresabschluss. In den letzten Jahren stand die Bilanzpressekonferenz meist unter der Überschrift „Trotz der Niedrigzinsphase gutes Geschäftsjahr“ diesmal war das Jahr nur noch „akzeptabel“. 2018 hat sich die Bilanzsumme um 8,3% auf mehr als 1,8 Milliarden Euro erhöht. Vor einigen Jahre hat man von solch einem Wachstum geträumt, durch bereits vorhandene Negativzinsen führen mehr Kundeneinlagen zu einer großen Belastung für die Sparkasse. Das Wachstum bei den Kundeneinlagen zeigt aber auch das Vertrauen in die regionale Sparkasse. Diese sieht sich den Herausforderungen der Zukunft gewachsen. Dass es eine Entspannung beim Thema Niedrigzins gibt, hält man hier für unwahrscheinlich. In diesem Jahr gibt es aber auch sehr gute Nachrichten, denn Sparkasse Märkisch-Oderland feiert 2019 ihr 25-jähriges Bestehen, dazu gibt es am 1. Juli eine Feier. Des Weiteren können Vereine in der Region Unterstützung bei Projekten erhalten. Den gesamten Mai können Vereine auf der Internetseite der Sparkasse Märkisch-Oderland ihre Projekte vorstellen.

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ein Herz für unseren See

Mit der Aktion "Ein Herz für unseren See" möchte ein neu gegründeter Verein in Strausberg auf den... [zum Beitrag]

1. Waldsieversdorfer Regionalmarkt

Regionale und nachhaltig erzeugte Lebensmittel sind immer beliebter und haben einige Vorteile. Viele... [zum Beitrag]

Problemfall: herrenloser Abfall

Gerade im berlinnahen Raum kämpfen Förster mit einem großen Problem, illegal abgeladenem Müll. Meist... [zum Beitrag]

Kulturort oder Bauhof?

Panketal (fw). Ganz versteckt an der Schönerlinder Straße im Panketaler Ortsteil... [zum Beitrag]

Neue Wege im Wohnungsbau

Basdorf (fw). Die Gemeinde Wandlitz beschreitet neue Wege im Wohnungsbau: Sie lässt... [zum Beitrag]

Baustart für "Pankewichtel"

Bernau (fw). Mit dem traditionellen ersten Spatenstich begannen am Montag die... [zum Beitrag]

Auch Strausberger betroffen

Strausberg (e.b./sd). Die Insolvenzmeldung der Bayerischen Energieversorgung... [zum Beitrag]

Alle sind willkommen

Die  Integrationsstelle in Bernau ist ein im Dezember 2018 gestartetes Projekt, welches im Rahmen... [zum Beitrag]

Ehrenamtlicher Einsatz

MOL/LOS (e.b./sd). Durch eine Änderung des Prämien- und Ehrenzeichengesetzes wollen... [zum Beitrag]