Nachrichten - Kunst & Kultur

Junge Musiker präsentierten sich in Eberswalde

Jugend musiziert

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Jugend musiziert

Datum: 27.03.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Die Stadt Eberswalde war vergangenes Wochenende Gastgeber für 340 musizierende Jugendliche, die sich für den Landeswettbewerb von Jugend musiziert qualifiziert hatten.

Im größten deutschen Nachwuchswettbewerb präsentieren sich die besten jungen Instrumentalisten und Sängereiner fachkundigen Jury und interessiertem Publikum, sowohl solistisch als auch im Ensemble.

In diesem Jahr waren Solisten in den Kategorien Streichinstrumente, Akkordeon, Schlagzeug und Gesang aufgerufen sich zu beteiligen.

Außerdem stellten sich verschiedene Ensembles den anspruchsvollen Ohren der Fachjury:

Das waren im einzelnen Klavier-Kammermusik, Klavier und ein Blasinstrument, Vokal-Ensemble, Zupf-und Harfen-Ensemble sowie besondere Besetzungen und Ensembles im Bereich Alte Musik.

Als eine Besonderheit der Länder Berlin und Brandenburg starten in diesem Jahr auch Bands der Kategorie Rock/Pop mit Sängern beim Wettbewerb.

Die Stadt Eberswalde mit den zahlreichen Austragungsorten erwies sich als dabei guter Gastgeber.

Bei der feierlichen Abschlussveranstaltung konnten dann

die glücklichen Sieger die begehrten Urkunden aus den Händen von Eberswaldes Bürgermeister Friedhelm Boginski entgegennehmen.

Der Wettbewerb ist deutschlandweit die bedeutendste Fördermaßnahme für junge Talente, die eine musikalische Karriere anstreben.

Wer hier einen ersten Preis erspielt hat, hat gute Chancen, das Bundesfinale zu erreichen, das vom 6. bis 13. Juni in Halle an der Saale stattfindet.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Farbenfroher Hingucker

Bernau (fw). Der Bahnhofsplatz in Bernau ist bunter geworden. Dafür sorgten Schüler... [zum Beitrag]

Süße Meerjungfrauen

[zum Beitrag]

Ein sagenhaftes Dorf

Das idyllische Dorf Niederfinow ist vor allem für sein Schiffshebewerk bekannt, doch auch so manch... [zum Beitrag]

Manege frei für Altlandsberger Schüler

Einmal auf der Bühne stehen, wie ein großer Star.  Ein Traum, den wohl jeder von uns schon mal... [zum Beitrag]

Eberswalde goes Metal

Eberswalde verfügt über eine sehr lebendige Subkultur, das beweist unter anderem das Metal & Stone... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 615

Es war wieder Literaturzeit bei Guten-Morgen-Eberswalder. Zu Gast war der Ostberliner Autor Jochen... [zum Beitrag]

Barnims grüne Vielfalt

Barnim (fw). Die wärmere Jahreszeit hat begonnen und viele Gartenfreunde widmen sich... [zum Beitrag]

Von der Garage in die Mitte

Mit insgesamt 3 furiosen Konzerten endete am vergangenen Wochenende das 25. Jazz in E.-Festival. Nach... [zum Beitrag]

Neuer Platz für DDR-Kunst

Kunst aus der DDR- was das Kunstarchiv Beeskow beherbergt, ist außergewöhnlich und einzigartig.... [zum Beitrag]