Nachrichten - Gesellschaft

Interaktive Ausstellung für Spürnasen und helle Köpfe

Der Forsche Fuchs ist in Bernau

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Der Forsche Fuchs ist in Bernau

Datum: 02.04.2019
Rubrik: Gesellschaft

Im Forum in Bernau ist zurzeit der Forsche Fuchs unterwegs.

Er hat für Groß und Klein eine Vielzahl an Experimenten mitgebracht, mit denen den Besuchern Grundlagen der Physik spielerisch näher gebracht werden sollen.

So wird zum Beispiel mit Rollen auf einer sich drehenden Scheibe das Prinzip der Zentrifugalkraft erklärt.

Es gibt aber auch Denk- und Knobelspiele, bei denen man etwa durch Schnüre verbundene Bausteine voneinander trennen soll.

Bei dem Pentomino-Kalender kann jeder Tag des Monats dargestellt werden, indem die übrigen Tage durch geschicktes Legen der Spielsteine verdeckt werden.

Bei einer weiteren Station wird simuliert, wie man selbst im Alter aussehen wird.

Weitere optische Experimente sind die gefrorenen Schatten oder eine 3-D-Simulation.

Und es gibt auch die Schattenstadt, bei der man eine Stadtsilhouette mit Bauklötzen nachbauen soll.

Aber auch Klangexperimente kann man beim Forsche Fuchs machen, etwa einen geeigneten Klangkörper zu finden.

Und sogar vor der Chaostherorie macht der Forsche Fuchs nicht halt.

Die Mitmachausstellung Forsche Fuchs kann noch bis zum kommenden Samstag im Forum Bernau besucht werden. Der Eintritt ist frei.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Qurt und Co

Die Lobetaler Biomolkerei genießt einen ausgezeichneten Ruf. Dafür sind nicht nur die 5 Tonnen... [zum Beitrag]

Das Symbol für Unschuld

Schon seit Jahrtausenden ist das Lamm ein Symbol für Unschuld. Erst das Christentum gab dem Lamm die... [zum Beitrag]

Unverwüstlich, lecker und gesund

Die Vogelmiere gilt im Allgemeinen als Unkraut und als Futterpflanze für Vögel und Kleinnager. Dass sie... [zum Beitrag]

Maltas Botschafter besucht Grundschüler

Hoher Besuch am Europatag an der Kinderakademie in Eberswalde. Maltas Botschafter besuchte die 201... [zum Beitrag]

Morsebotschaft für seine Exzellenz

Eberswalde (hs). Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate besuchte vergangene... [zum Beitrag]

Im Trainingslager der Kleinwüchsigen

Im April 2020 findet in Eberswalde das 1.Nationale Sportmeeting der Kleinwüchsigen statt und 2021 die... [zum Beitrag]

270 Jahre Juwelier Elling

Das Handwerk hat goldenen Boden. Dieser alte Spruch kann für dieses Firmenjubeläum in Eberswalde gar... [zum Beitrag]

Gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Im Rahmen eines internationalen Aktionstages fanden am Samstag, dem 06. April in vielen Städten... [zum Beitrag]

Traditionen bewahren

Die Tischkultur ist mancherorts etwas in Vergessenheit geraten. Dabei gehören zu einem Festmahl nicht... [zum Beitrag]