Nachrichten - Kunst & Kultur

Schülerband der Musikschule Sternberg

Guten Morgen Eberswalde 614

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Guten Morgen Eberswalde 614

Datum: 16.04.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Im Rahmen des „Regionalen Fensters“ war am vergangenen Samstag eine Eberswalder Schülerband zu Gast bei Guten Morgen Eberswalde. Die fünf jungen Musiker der Musikschule Sternberg bekamen dabei Unterstützung von Thomas Sternberg, dem Leiter der Schule. Das Besondere diesmal: Die Veranstaltungsreihe fand im Studentenclub statt. Von Pop bis Rock brachten die Schüler ein breites Spektrum auf die Ohren der Zuschauer. Ihr Repertoire reichte von modernen Rockballaden wie „Everlong“ von den Foo Fighters oder beliebten Evergreens wie „Killing me softly“ von den Fugees.

In der 615. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde besucht der Autor Jochen Schmidt die Waldstadt. Er wird aus seinem neuen Roman „Ein Auftrag für Otto Kwant“ vorlesen. Los geht es wie gewohnt um halb elf und dieses Mal wieder im Paul-Wunderlich-Haus in Eberswalde.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ein Abend über die Liebe

Weißer Frack statt weißem Kittel. Andrea Kathrin Loewe kam nicht als Ärztin Dr. Globisch nach... [zum Beitrag]

Wiedereingliederung (wie) im Märchen

Rüdersdorf (sd). Fanden sonst die Premieren des alljährlichen Pelle Musical Camps im Kulturhaus... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 631

Die 631. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde fand vor dem Globus Naturkost statt. Das Geschäft feierte... [zum Beitrag]

Berliner als erste auf dem Mond

Rüdersdorf (sd). Dass Berliner die ersten Menschen auf dem Mond waren und... [zum Beitrag]

Sagenhaftes Nonnenfließ

Unsere Rubrik „Sagen aus der Region“ führt uns immer wieder an geheimnisvolle und verwunschene Orte.... [zum Beitrag]

Offensive für den Kulturpark

Die Interessengemeinschaft Kulturpark in Strausberg hat sich im letzten Jahr aufgelöst. Damit ist die... [zum Beitrag]

Bierkönigin Pia I.

In Altlandsberg hat eine neue Ära begonnen. Die Ära von Pia I., der neuen Bierkönigin von... [zum Beitrag]

Rote Rosen aus Beeskow

Vor einem Jahr haben wir Ihnen hier Ronni Romantig vorgestellt. Der Beeskower Musiker nennt sich selber... [zum Beitrag]

Jubiläumsfest in Lindenberg

Das Wettermuseum in Lindenberg ist etwas ganz Besonderes. Hier kann man erfahren, wie das Wetter... [zum Beitrag]